Der Indie Game Podcast | Redaktionslieblinge #4

40 Folgen Der Indie Game Podcast! Der passende Zeitpunkt also, um mit unserer Couchpotato Malte über seine Redaktionslieblinge zu reden.

Genau in dieser Folge wird die großartige Vielfalt in den Vorlieben unserer Redaktion erneut sichtbar. Wo Nina vor zehn Folgen noch freudig darüber berichtete, dass für sie ein Spiel vor allem erst einmal schön aussehen muss, sagt Malte glatt, nö, ist mir Schnuppe, Hauptsache die Mechaniken stimmen. Doch auch er muss Ausnahmen zur Regel zugeben. Und genau diese Ausnahmen lassen unseren Roguelike und Deckbuilder Experten dann doch mal zum ein oder anderen Spiel abseits der gewohnten Fahrwasser greifen.    

„Wow, ich werde nie wieder eine Episode anmoderieren!“

Eines ist bei Malte jedoch ganz anders. Sein Gehirn scheint nicht so löchrig, wie die von Nina oder Benja. Noch mal spielen? Dafür sind die Eindrücke noch zu präsent. Beneidenswert Malte, beneidenswert! Wahrscheinlich ist auch das der Grund, weswegen Malte beim internen Durchgespielt-Highscore Jahr um Jahr nicht nur seine Nase vorne hat, sondern eher mit der Rakete vorausgeilt, um von der anderen Seite des Universums hämisch zu winken.

Apropos, Rakete, auch wenn sich so einige Vertreter seiner Lieblingsgenre auf der Liste seiner Lieblingsindies befinden, zeugen weitere Vertreter von Maltes breit gefächertem Interesse an der Welt der Videospiele. Und immerhin, bei einem Spiel kann Benja dann sogar mal mitreden. Eine Content-Warnung sei hier aber dennoch angebracht. Wenn Malte mit leuchtenden Augen über seine Lieblingsspiele redet, ist die Ansteckungsgefahr unglaublich hoch. Wir konstruieren daher keine Illusionen! Wenn ihr die Redaktionslieblinge #4 hört, wird euer Geldbeutel bald um einiges leichter sein. Völlig egal, ob du was mit dem Genre anfangen kannst oder nicht!

Redaktionslieblinge #4 ist nach Nina, Dennis und Benja schon die vierte Episode unserer regelmäßig stattfindenden Reihe. Alle Lieblinge der Redaktion findest du hier. Schon bald gehen uns die Redakteur_innen aus, kommt also gerne als Ko-Fi unterstützende Kaffeemaschine auf unseren Discord-Server, dann können wir schon bald über eure Lieblingsindies reden.

Unseren Podcast findest du wie immer auf SpotifyiTunes, Apple/Google Podcasts, Amazon MusicDeezerPodbean, Pocket Casts, Podcast Addict und überall wo es Podcasts gibt. Natürlich kannst du dir unser Gequassel auch in der oben verlinkten Box direkt anhören. Falls dir gefällt was wir tun, lass gerne ein Abo, einen Kommentar oder eine Bewertung in deiner Lieblings-Podcastapp für uns da. Danke!

Viel Spaß mit Maltes Lieblingen wünschen

Malte und Benja


Dir hat dieser Podcast gefallen? Dann lass uns gerne einen Kaffee da.

Kommentar verfassen