Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 25/21

E3 Nachwehen, Releasezeitfenster und Retrowochen. Das sind die Indie Game Nachrichten der 25. Kalenderwoche 2021.



19.06.2021

Hacking Adventure

Die E3 2021 ist eigentlich vorbei, doch der Sommer pustet weiter News durch die Indie Bubble. Im Gamespot Play for All Showcase haben Phigames und Dear Villagers einen neuen Trailer zum 3D Hacking Metroidvania Recompile gezeigt. Damit ist mit August 2021 nicht nur ein Veröffentlichungsfenster für Steam, PS5 und Xbox Series X|S entstanden, sondern auch die Zusammenarbeit mit 65daysofstatic für den Soundtrack bestätigt worden. Huiuiui!



21.06.2021

Gestrandet in der Alien World

Auch der OrangePixels und Apogee Entertainments Survival Platformer besitzt nun ein Veröffentlichungsfenster. Durch die prozedural generierte Alien World kannst du dich in Residual mit dem kleinen Explorer und seinem Roboter Kompagnon ab Herbst 2021 auf Steam, PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One und Switch schlagen.



21.06.2021

Was zum Teufel?

Auf den ersten Blick ist Bright Memory Infinite ein ziemlich rasanter actiongeladener First Person Shooter. Wenn du aber liest, dass dieses visuell überzeugende Werk von einem einzigen Developer bei FYQD Studio erschaffen wird, rattert es unweigerlich in deinem Gehirn zu der Frage, wie zum Teufel hat der Mensch das gemacht? Kein Wunder das PLAYISM als Publisher da sofort an Board ist. Ein neuer Gameplay Trailer zeigt mehr von der Augenweide mit den unscharfen Hintergründen. Noch später im Jahr 2021 soll das Ding auf Steam und Xbox Series X|S erscheinen.



21.06.2021

Zeitfenster um Zeitfenster ziehen wir durch die Kurznachrichten

Zeitfenster? Das können wir auch, dachten sich Glitch Factory und Ysbryd Games und schicken einen Trailer zu ihrem narrativen Action-RPG vorweg. No Place For Bravery begleitet einen Elternteil auf der Suche nach seinem Kind. Helfen kannst du diesem Menschen innerhalb einer von Ruinen durchzogenen Dark-Fantasy Welt irgendwann im 4. Quartal 2021 auf Steam und Switch.



21.06.2021

Das Paw Patrol unter den Shmups

Tic Toc Games sind da etwas genauer. Sehr präzise sogar. Ihr tierliches Shoot’em Up Adventure B.ARK hat mit einem Launch-Trailer sein finales Erscheinungsdatum erhalten. Mit Barker the Dog, Felicity the Cat, Lucio the Bear und Marv the Rabbit kannst du am 29. Juli 2021 auf Steam und Switch mit Süßigkeitsfaktor 30 durch die Galaxie gleiten und die Welt retten. Was man halt so macht in Samstag morgen Cartoons.



21.06.2021

Von wegen Insel-Idyll

Hochglanzbilder im Prospekt, attraktive Lagebeschreibung, Buffetfotos von Instagram. Dann kommste an und es wartet ne Baustelle nebendran mit kargen Landstrichen und 5km zum Strand. Ähnlich ist es auch in Fractured Veil. Von den Mutanten, die da die Welt bewohnen, hat scheinbar niemand erzählt. Hilft wohl nur die Shotgun mit einpacken. Ebenfalls auf dem GameSpot Play For All Showcase vorgestellt, soll Paddle Creek Games Survival Spektakel im 2. Quartal 2022 in den Early Access gehen. Für September 2021 ist aber vorab noch eine Kickstarter-Kampagne geplant.



22.06.-24.06.2021

Ankündigungen? Wir haben Releasedates!

E3 vorbei, Spotlight an! Volle Aufmerksamkeit auf Headup Games. Die Publisher haben die Gunst der abflauenden News (hey, warte mal, davon merken wir gar nichts.) genutzt, um nicht ein, nicht zwei, sondern gleich drei Releasedates rauszuhauen. Der Parcours basierte Platformer Escape from Naraka erscheint am 29. Juli 2021 auf Steam. Mit Lost At Sea erscheint Studio Fizbins dritter Release innerhalb weniger Monate am 15. Juli 2021 auf Steam, PS5 und Xbox Series X|S. Und das wundervolle Kaiju Destruction Game Gigapocalypse geht am 22. Juli 2021 in den Early Access auf Steam. Drei Release Ankündigungen in drei Tagen. Alle erscheinen im Juli 2021. Kann man so machen.



22.06.2021

Alles neu macht der Juni

Nicht nur der Mai hat Spendierhosen an. Auch der Juni ist in Geberlaune. Nunja, eigentlich eher Ben Star und Dear Villagers. Dessen Rogulite Revita hat in dieser Woche ein neues Early Access Update erhalten. In Cursed Choices, wie das Update heißt, gibt es neue Charaktere, knifflige Entscheidungen, 25 neue Relikte und ein komplett neues Areal. Trailer? Trailer!



23.06.2021

Namedropping

Stranger Things trifft Twin Peaks steht da in fett gedruckten Buchstaben und ich denk sofort, hmm interessant. Was Namen ausmachen, wenn du sie denn zuordnen kannst. Funktioniert jedoch nicht immer. Boreal Tenebrae kombiniert die Atmosphäre beider TV-Stücke innerhalb eines PS1 inspiriertem Adventure mit Horror-Elementen. Und irgendwie hab ich sofort Bock auf die mysteriöse Atmosphäre. Act I erschien vor ca. einem Jahr auf Steam und war bei den kanadischen Game Awards neben Assassin’s Creed und Spiritfarer als bestes Narrative und best Art Direction nominiert. RedDeerGames bringt das Ganze später im Jahr 2021 auf Xbox Series X|S und Switch.



23.06.2021

PlayStation First!

Hieß es im Dezember 2021 für den ersten Real Time Action Titel der Worms Reihe. Ein halbes Jahr später hat Worms Rumble mit frischer Space Station Arena auch an Epic Games Store, Xbox Series X|S, Xbox One und Switch angedockt. Ab jetzt also Würmer Royale überall.



23.06.2021

Recherche in der Familien-Historie

Schon im Mix aus Comic inszenierter Visual Novel und FMV von Attentat 1942 haben dir Charles Games über eine investigative Familiengeschichte Ereignisse in Tschechien während des Zweiten Weltkrieges näher gebracht. In Svoboda 1945: Liberation werden nun über deine Recherche zu deinem Opa die Ereignisse nach 1945 im Sudetenland aufgerollt. Der persönliche Einblick bringt dir Zustände und Fakten spielerisch näher. Am 3. August 2021 erscheint das „meisterwartete Tschechiche Spiel“ auf Steam. Mehr dazu in der nächsten Woche.



24.06.2021

Updates für das Kartell

Updates für ungeduldige Capos. Cartel Tycoon hat das Prosperity Update im Early Access erhalten. Neue Residenzen, neue Anpassungsmöglichkeiten, ein Survival Mode und besondere Herausforderungen im Story-Mode. Die Welt der Kartelle wächst. Der Release der Finalen 1.0 Version ist für Q4 2021 bis Q1 2022 geplant.



24.06.2021

Neues Zuhause

Stormind Games aus Italien haben ein neues Zuhause im United Kingdom gefunden. Das Studio, das mit der Remothered ihren Bekanntheitsgrad steigern konnte, arbeitet für ihr kommendes Action-RPG Batora: Lost Haven, das lose für 2022 geplant ist –  ab jetzt mit Team17 zusammen.



Games für Umme

Pure Retro Vibes entspringen dem Epic Games Store in dieser Woche. Bis zum 1. Juli 2021 kostenlos für dich zu haben, das Sonic Mixtape Sonic Mania von Lab42 und SEGA und der Arcade-Racer Horizon Chase Turbo von AQUIRIS.  



Die Welcome To Last Week Redaktion wünscht dir ein gutes Wochenende. Bleib Indie!


Dir haben die Kurznachrichten gefallen? Dann lass uns gerne einen Kaffee da!

Kommentar verfassen