Puuuh, ist das heiß! | 5 coole Indie Games gegen Sommerhitze

Sommer_HeaderKlar, der Schweiß tropft dir schon ohne große Bewegung von der Nasenspitze. Gedanken an schweißtreibende Duelle und überdimensionale Kolosse machen es nicht besser. Wir haben dir ein paar erfrischende Alternativen rausgekramt. 


Burly Men At Sea

Drei bärtige Seemänner erforschen die Mythen der skandinavischen See. Dabei treffen sie auf illustre Gestalten und erleben die unterschiedlichsten Geschichten. Der reduzierte, kühle Look zaubert dir ein sommerliches Schmunzeln auf die Lippen. Die Gestaltung der Landschaft wirkt wie ein Skandinavien Urlaub. Der Soundtrack fluffig wie Softeis!


Geforderte Anstrengung: Level 1 (ein paar mal drücken schaffst du schon)
Aufmerksamkeitspanne: ADS geeignet (kurze, gereimte Zweizeiler mit Witz lesen)
Zeitlicher Anspruch: Tagesschaulänge (Zehn Minuten für eine von vielen Story-Varianten)
Flexibilität: SPD geeignet / Strandkompatibel (iOS, Android, PS Vita, Switch, PS4, Steam)
Gesamter Abkühlungsfaktor: Steife Briese


Riptide GP Renegade

Du hast in deiner Kindheit den Sommer lieber auf dem Jetski in Wave Race 64 verbracht. Das Rollo runtergezogen und die ranzigen Lautsprecher deines alten Röhrenfernsehers voll aufgedreht? Riptide GP Renegade gibt dir zumindest ein wenig Sommer, Sonne, Strand Feeling, das durch die kühle, wasserlastige Gestaltung zugleich leicht erfrischend wirkt.


Geforderte Anstrengung: Level 3 (Konzentration und Reaktion sind gefordert)
Aufmerksamkeitspanne: Ampelsprint bis Le Mans (Vom kurzen Rennen bis intensiver Meisterschaft ist alles möglich)
Zeitlicher Anspruch: Wetten dass..? (Ach komm, ein Rennen geht noch)
Flexibilität: Gummimensch / Strandkompatibel (iOS, Android, Amazon, Xbox One, PS4, Switch, Steam)
Gesamter Abkühlungsfaktor: Beachvolleyball


Shütshimi

Ein aufgepumpter Muskelfisch ballert auf alles, was ihm entgegenkommt. Auf dem Trampolin, spiegelverkehrt, auf dem Kopf, mit Hut und Sonnenbrille, unter dem poppigen Schein der Diskokugel, mit Zigarre im Mundwinkel und immer unter Wasser. Das Ding ist so cool wie Whiskey auf Eis und so wahnsinnig wie Auto fahren im Berufsverkehr der A40.


Geforderte Anstrengung: Level 3 (Ballern und Ausweichen)
Aufmerksamkeitspanne: YouTube (Eine Stage schaffst du in 10 Sekunden. Vorsicht, Suchtgefahr!)
Zeitlicher Anspruch: Power Nap (Alles ist möglich)
Flexibilität: Kofferradio / bedingt Strandkompatibel (PS4, PS Vita, Wii U)
Gesamter Abkühlungsfaktor: Wassereis vonne Bude


Abzu

Wenn es dir zu heiß und zu hell ist, tauch‘ doch einfach mal ab! Schwimme im Schwarm, erkunde Korallen und schau dir beeindruckende Fleckchen an. Zwischen totaler Entspannung und ausgedehntem Entdeckungsdrang ist viel Platz für absolute Abkühlung in beeindruckenden Unterwasserlandschaften, ohne auch nur den Hauch einer Ahnung von einem Tauchgang zu haben.


Geforderte Anstrengung: Level 2 (Däumchen bewegen, Walking Simulator unter Wasser)
Aufmerksamkeitspanne: Marvel Cinematic Universe (lass dich berieseln)
Zeitlicher Anspruch: Fußball WM (Irgendwo zwischen Spielabbruch und Elfmeterschießen / Es ist deine Entscheidung)
Flexibilität: Schrankwand / nicht Strand kompatibel (PS4, Xbox One, Steam)
Gesamter Abkühlungsfaktor: Tauchurlaub


Absolute Drift Zen Edition

Huch, gar kein Wasser? Absolut Drift schafft Entspannung mit seiner reduzierten Top-Down-Perspektive. Racing mit Anspruch, die bewusste Zelebrierung des Drifts in einer unterkühlten Atmosphäre und kunstvoller Umgebung mit chilliger elektronischer Musik und düsteren Nachtstrecken. Absolute Drift ist cooler als Vin Diesel und The Rock zusammen. Du kannst den Kühlschrank wieder schließen.


Geforderte Anstrengung: Level 4 (Das blockige Auto liebt volle Kontrolle)
Aufmerksamkeitspanne: Nolan-Mindfuck (Konzentration bitte!)
Zeitlicher Anspruch: Netflix („Nur noch eine Folge!“)
Flexibilität: Rennwagen / nicht Strandkompatibel (PS4, Xbox One, Steam)
Gesamter Abkühlungsfaktor: Cabrio (Vermittelt eigentlich nur den Eindruck erfrischend zu sein)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s