Indie Neuerscheinungen

Die besten Indie Game Releases im August 2020

Fallende Typen, feiernde Blobs, ganz viel Musik und noch mehr Diversität. Die besten Indie Game Releases im August 2020.

Fall Guys: Ultimate Knockout

Mediatonic / Devolver Digital (4. August 2020 | Steam, PS4/PS+)

Erinnerst du dich noch an die Maskottchen WM? Unförmige Wesen rennen unbeholfen durch einen sonderbaren Parcours, hieven ihren zu großen Kopf unter zu tiefen Stangen her und ihre zu kurzen Beine über niedrige Hindernisse. Allein die absurde Zusammenführung von Maskottchen und Wettkampfarenen sorgte bei mir für schmerzende Lachanfälle. Und genau das ruft Fall Guys ebenfalls hervor. Tapsige Klumpen rennen im Pulk um die Wette bis am Ende einer übrig bleibt. Ob ich das überhaupt spielen kann und nicht nach zwei Sekunden lachend vorm Bildschirm zusammenbreche bleibt mal dahingestellt. Es steht außer Frage, dass Mediatonic hier herzallerliebsten Seelenbalsam geschaffen hat.



UnderMine

Thorium Entertainment (6. August 2020 | Steam, Xbox One, Xbox GamePass)

Mit sehr geschmeidiger Pixelkunst zieht UnderMine dich in die Tiefen der Miene. Dorthin, wo das Gold abgebaut werden muss, bevor es andere stehlen. Dort, wo diverse Arbeiter_innen auf deine stetig wachsenden Rettungskünste angewiesen sind, um den prekären Arbeitsbedingungen und Gefahren zu entkommen. Das Roguelike UnderMine kommt frisch und vollgepackt mit Geheimnissen, Tränken, Bossen und Schätzen aus dem Early Access. Die Unterwelt wartet zur Entdeckung auf dich, während jede neuerliche Fahrt hinab in die Mine neue Abenteuer bereithält, die jeden Spieldurchgang aufs Neue in unvorhersehbare Sphären schiebt.



Willy Morgan and the Curse of Bone Town

imaginarylab / VLG Publishing (11.08.2020 | Steam)

Die Piratengeschichten auf Monkey Island von Ron Gilbert und Tim Schafer haben nicht nur viele 1980er Kinder in ihrem Gamingwerdegang geprägt, sondern inzwischen auch eine neue Generation von Entwickler_innen. Moderne Varianten und alternative Auslegungen des Point & Click Adventures sprießen aus den reichhaltigen Developerböden. Der junge Willy Morgan hat auf der Suche nach seinem Vater ganz viel von dieser Piratenatmosphäre aufgesaugt. Er macht sich auf, sein ganz eigenes Abenteuer in einer Piratenstadt zu erleben und die Arbeit seines Vaters endlich zu Ende zu bringen. Fordernde Rätsel in einer modernen Spieleumgebung sollen mit charmanter Comicgrafik die Geschichte vorantreiben. Wenn der gute nicht zu viel beliebigen Kombinationswahn aus der Vergangenheit mitgeschleppt hat, kann hier ein sehr humorvolles, dichtes Adventure warten.



Teenage Blob

Team Lazerbeam, The Superweaks / Superhot presents (13.08.2020 | Steam)

Tony Hawk’s Pro Skater? Paperboy? Octodad? Rhythm-Game? Videospiel oder Musikvideo? Der knallbunte 90er Klumpen Teenage Blob vereint alles, um nicht nur die passenden Bilder zum The Superweaks Soundtrack zu liefern, sondern dich gnadenlos hineinzuziehen. In eine Welt, in der der Gedanke an die geilste Show des Jahres zählt. An einem Abend, an dem alles egal ist, außer die Wahl deiner Schuhe. Lass dich vom Indie-Garage-Punk Soundtrack beeinflussen und schwing deine knochenlosen Glieder als wären sie der gelungenste Wackelpudding der Welt. Heute ist der Tag an dem deine Lieblingsband spielt und die Euphorie dazu trägt dich locker durch den Alltag. Einer der wundervollsten und abgedrehtesten Split-Releases der letzten Jahre.



Milky Way Prince – The Vampire Star

Lorenzo Redaelli / Santa Ragione (13.08.2020 | Steam, Epic Games Store)

Einen Sommer lang erlebst du eine dysfunktionale Liebe, die sich innerhalb der Story durch viele viele Möglichkeiten und einige Enden schlängelt. Das sensitive Gameplay passt die Reaktionen deines Partners an dein Verhalten an oder adaptiert es. Ein unglaublich schöner Artstyle paart sich mit einer höchst immersiven, wichtigen, emotionalen Achterbahn-Erzählung. Milky Way Prince schafft mit seiner semiautobiographischen Story nicht nur Raum für eine vielschichtige homosexuelle Liebesgeschichte, sondern auch Sensibilität für das Leben und die Bedürfnisse von Menschen mit Borderline-Symptomen.



Helheim Hassle

Perfectly Paranormal (18. August 2020 | Steam, Xbox One, Switch)

Als Pazifist ist es scheinbar nicht so einfach ein Vikinger zu sein. Am Ende einer Schlacht wartet immer der Tod und damit die Reise nach Valhalla. Bjørn aber hasst es zu sterben, also versucht er sich in der Sache irgendwie rauszureden und derweil dem mysteriösen Pesto zu helfen, um zum einen ein magisches Item zu erhalten und zum anderen weiterhin in Helheim bleiben zu können. Helheim Hassle spielt im selben Universum wie des Developers vorheriges Werk Manual Samuel. Überflüssig also, an dieser Stelle den eigenwilligen Humor und das skurrile Design anzumerken. Ein Spiel über Freundschaft und Körperteile. Keine Frage, das wird was werden! Was genau? Das müssen wir wohl alle selber herausfinden.



No Straight Roads

Metronomik / Sold Out (25. August 2020 | Epic Games Store, PS4, Switch)

Was hier so bunt und spaßig rüberkommt, behandelt ganz beiläufig die Auswirkungen von Zensur und Einschränkungen in der Kunst in einem autokratischen System. In No Straight Roads herrscht ein EDM Imperium über Vinyl Citys Musik-Szene. Es darf nichts anderes gespielt werden als Elektronische Tanzmusik. Es hilft also nichts! Damit bunt nicht nur an der Oberfläche bunt bleibt, startest du mit deiner Indie-Kapelle eine Rock-Revolution und kämpfst musikalische Fights gegen die Megastars der Szene. No Straight Roads kombiniert Action-Adventure, Rhythm-Games und Third-Person Combat. Keine Frage also, dass hier der Soundtrack vor Wut explodieren wird. Mögen die Battles beginnen.



Tell Me Why

Dontnod Entertainment / Microsoft Studios (28. August 2020 | Steam, Xbox One, Xbox GamePass)

Erinnerungen, Perspektiven und Realitäten liegen oft weit auseinander. Als die Zwillinge Alyson und Tyler sich nach etlichen Jahren zum ersten Mal wiedersehen, um das alte Familienhaus zu verkaufen, stellen auch sie fest, dass ihre Vergangenheit ganz anders ist, als sie ihnen von ihren Erinnerungen präsentiert wird. Zwischen Mysterie-Geschichte und übernatürlicher Verbindung steht vor allem Tyler im Mittelpunkt der Erzählung. Erstmals traut sich eines der größeren und dennoch unabhängigen Entwicklerstudios in Zusammenarbeit mit Microsoft und GLAAD die Geschichte eines transgender/transsexuellen Menschen zu erzählen. Ohne Sensationsgier und Klischees, dafür mit der nötigen Sensibilität und Authentizität, auch im Aufzeigen der verschobenen Erinnerungserfahrungen, soll sich die emotionale Erzählung entfalten. Drei Episoden innerhalb von drei Wochen, die am Ende eine der wichtigsten Geschichten und einen markanten Moment des modernen Narratives im Bezug auf Diversität und Repräsentation bilden könnten.



Road to Guangdong

Excalibur Games (28. August 2020 | PS4, Xbox One, Switch)

Na, weißt du noch mit welchen Autos ihr früher als Familie so in den Urlaub oder zu unglaublich spannenden Ausflügen gefahren seid. Zu der Zeit, als Autos noch länger als drei Jahre bei ihrer Familie blieben und richtig viele Erinnerungen an ihrem verbeulten Blech klebten? Genau das greift Road to Guangdong auf und setzt Sunny und ihre Tante in die alte Familienkutsche auf der Suche nach den besten Ideen für ihr ihnen vermachtes Familienrestaurant. Auf ihrer Reise durch China treffen sie auf Emotionen, Familienhistorie und spezielle Orte und müssen nebenbei dafür sorgen, dass der alte Kübel auch durchhält. Der unglaublich tolle Low-Poly Artstyle mit lila Farbpalette begleitet dich und deine moralischen Entscheidungen durch die Visual Novel. Das wird wie damals auf der Rückbank des ollen goldenen Taunus auf dem Weg nach Italien.



Windbound

5 Lives Studios / Deep Silver (28. August 2020 | Steam, PS4, Xbox One, Switch)

In einer wundervoll gestalteten Polygonwelt ist Protagonistin Kara nach einem Sturm auf See auf einer geheimnisvollen Insel gestrandet. Von nun an zählt Überleben und Erkunden, um Geheimnisse und Mythen aufzudecken. Windbound erzeugt geheimnisvolle Atmosphären und abenteuerliche Situationen. Sollte sich hier eine faszinierende Geschichte um die Ruinen und zukünftigen Ereignisse entfalten können, wartet mit seinen ständigen Floß- und Bootsreisen vermutlich ein einprägsames RPG-Erlebnis.



…und sonst?

In diesem Monat haben wir nur wenige Early Accesses und Ports für dich. Da sich der August aber durch diverse Verschiebungen und reinen Zufall sowieso mit spannenden Releases dick aufgeblasen hat, rücken die Games auf, die es aufgrund der Fülle knapp nicht in die ausführliche Liste oben geschafft haben, in jedem Fall aber einen oder auch zwei Blicke wert sind.

04. August 2020 | Skully – Finish Line Games und Modus Games rollender Platformer erscheint auf Steam, PS4, Xbox One und Switch

13. August 2020 | Boomerang Fu – Wenn sich Avocados, Sushi und Milchtüten grillen oder einfrieren, ist es Zeit für den Partyspaß Boomerang Fu. Cranky Watermelon schickt dein Lieblingsessen in die Battlearena. Auf Steam, Xbox One und Switch.

13. August 2020 | Bite the Bullet – Action bis zum Kotzen. In Mega Cat Studios RPG-Shooter kannst du alles essen. Ob das allerdings deinem Skilltree zu Gute kommt oder an deinen Hüften kleben bleibt, wirst du auf Steam, PS4, Xbox One und Switch erfahren.

13. August 2020 | Double Kick Heroes – Headbang Club schickt seine Metal-Band in die Double-Bass getriebene Postapokalypse. Den Rhythm-Shooter gibt es jetzt auf Steam und Switch und ab dem 28. August 2020 im Windows Store, auf der Xbox One und im Xbox Gamepass.

14. August 2020 | Dreamscaper – Afterburners modernes Hack’n Slash ARPG wandert in den Early Access auf Steam.

18. August 2020 | Rogue Legacy 2 – Cellar Door Games veröffentlicht den zweiten Teil, der laut eigener Aussage das ist, was du bekommst, wenn du den ersten Teil und ein Sequel zusammenschmeißt. Also… den dritten Teil? Wie auch immer, das Metroidvania startet auf Steam und im Epic Games Store in den Early Access.

25. August 2020 | Street Power Football – Endlich wieder auf der Straße bolzen. Und das in netter Comic Optik. SFL Interactives Straßenkick kommt auf Steam, PS4, Xbox One und Switch)

27. August 2020 | Dungeon of Naheulbeuk – Das handgezeichnete Taktik-RPG der Artefacts Studios erscheint auf Steam.

28. August 2020 | Surgeon Simulator 2 – Mit Axt und Hammer in den Operationssaal. Bossa Studios zweiter Teil zur Operationsanarchie erscheint im Epic Games Store.

0 Kommentare zu “Die besten Indie Game Releases im August 2020

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: