Meisterdetektiv Pikachu | Sherlock Holmes kann einpacken!

PikachuBei Welcome To Last Week sind wir große Fans von Kuriositäten in der Videospielwelt. Ein Pikachu, der nicht in sehr hoher Stimmlage Pika, Pika ruft, sondern im schönsten Bariton ganze Sätze formuliert gehört definitiv dazu! 

Bei Nintendo sind dir die in Japan lebenden Menschen immer einen weiten Schritt voraus, denn ihre Spiele erscheinen dort manchmal Jahre vorher oder völlig exklusiv. So war es lange Zeit auch mit Great Detective Pikachu, der sich dort schon am 3. Februar 2016 um die Aufklärung mysteriöser Fälle kümmerte.

Demnach also kein weiteres Spiel in der Pokémon-Reihe, sondern ein sehr vielversprechendes Spin-Off, in dem Pikachu plötzlich seine Liebe zur Artikulation entdeckt und dich mit flüssigstem Japanisch – nun auch Englisch – bei der Detektivarbeit unterstützt. Dazu mit äußerst basslastiger Stimme, Detektivhut und Lupe. Eine Mixtur aus Pokémon-Universum, Professor Layton, Sherlock Holmes und klassischem Point&Click mit solider Erzählung.

Klingt dubios? Dann schau dir am besten auch gleich noch den Trailer an, der Meisterdetektiv Pikachu – wie es in Deutschland heißen wird – zu deinen Most-Wanted Game 2018 werden lässt. Sehr außergewöhnlich für einen 2DS/3DS-Titel ist das Setting allemal. Und da in Japan bereits vor zwei Jahren die erste Episode digital veröffentlicht wurde, bekommst du diese ab dem 23. März 2018 zeitgleich mit der zweiten Episode in physischer Version vorgesetzt.

Achso, noch nicht genug Skurrilität? Ein Film über Detective Pikachu befindet sich bereits in der Produktion und soll am 10. Mai 2019 über Universal Pictures die Kinos fluten. Danach sollten Verwechslungsgefahren zwischen dem kreischenden Pika und dem Kaffee trinkenden, humorvollen Meisterdetektiven Pikachu völlig ausgemerzt worden sein. „Hey, don’t boss me around!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s