Indie Neuerscheinungen

Die besten Indie Game Releases im Juni 2021

Ein Waschbär, Käfer, ein Hund mit Wischmob und eine Gans. Die besten Indie Game Releases im Juni 2021 werden tierisch!



Operation: Tango

Clever Plays (1. Juni 2021 | Steam, PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One)

Ich bin etwas eingerostet, was komplette Koop-Erfahrungen angeht. Um nicht zu sagen, seit dem kläglichen Versuch RE5 mit einem Freund zusammen zu spielen, habe ich Bemühungen in diese Richtung komplett eingestellt. Das war so in etwa vor 12 Jahren. Jetzt kommen Clever Plays daher und erschafft einen Spion_innen Krimi, der extremes, harmonisches Zusammenspiel fordert. Und ich so: „Ja sichi spielen wir das, Nina!“ Um die Operation: Tango auszuführen braucht es Hacker_in und Agent_in. Beide Spielenden sehen etwas komplett anderes. Nur die Stimmen einen euch. Nur euer Zusammenspiel führt zum erfolgreichen Missionsabschluss. Und was soll ich sagen? Ich liebe es! Manchmal braucht es eben nur eine Partnerin für den Job, auf die du dich verlassen kannst. Wie das so aussieht, kannst du derweil bei uns auf Twitch erleben. Nina und ich streamen unsere Missionen regelmäßig.



Stonefly

Flight School Studio / MWM Interactive (1. Juni 2021 | Steam, Epic Games Store, PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One, Switch)

Stoneflys Stil fasziniert. Inspiriert von modernem Design der Jahrhundertmitte und der Natur erschafft Flight School Studios eine faszinierende handgezeichnete Welt. Die Musik im Trailer trägt den selbstgebauten Mech der Erfinderin Annika Stonefly behutsam über Abgründe. Der Wind pustet das Gerät auf den nächsten Baumstumpf. Immer wieder kreuzen Käfer den Weg. Ein ruhiges Action-Adventure um ein verlorenes Familienerbstück. Fast meditativ geleitet dich die Atmosphäre über Themen der Selbstfindung, Familie und Tradition durch die Geschichte um den eigenen Platz in der Welt. Ideenreichtum und Cleverness sind gefragt. Ich kann mich schon am Trailer kaum satt sehen. Die Welt könnte dich mit seiner Vielfalt verschlucken und erst nach Stunden wieder ausspucken.



Overboard!

inkle (2. Juni 2021 | Steam, Switch, iOS)

Manchmal ist eine Verzögerung im Ablauf auch genau das was du brauchst. Wären die Indies des Monats nach Plan erschienen, wäre Overboard! nicht dabei gewesen. Denn inkle dachten sich, ach komm, wir hauen unser Detective Game einfach mal als Überraschung unangekündigt sofort raus. Zack, neues Spiel der Menschen hinter Heaven’s Vault und 80 Days einfach da! Und dazu drehen sie das Whodunnit Genre völlig auf den Kopf. In Overboard! bist du nicht der_die Detektiv_in, du bist der Mensch der es getan hat. Hier versuchst du mit einem Mord davonzukommen. Dabei kurbeln sie mit einer komplett simulierten Story-World ihre hauseigene Narrative-Engine noch einmal mächtig an. In dieser Next-Gen Visual Novel wissen die Charaktere, was du tust und sie werden sich mit Sicherheit daran erinnern. Eine Runde dauert in etwa 30-45 Minuten, vermutlich wirst du aber etliche Stunden brauchen, um mit dem perfekten Verbrechen davonzukommen. Es kribbelt schon jetzt in den Fingern.



The Magnificent Trufflepigs

Thunkd / AMC Games (3. Juni 2021 | Steam, Switch)

„Vom leitenden Entwickler von Everybody’s Gone to the Rapture“ fügen Thunkd da ganz beiläufig, ziemlich weit unten auf ihrer Steamseite ein. Während Studios gerne den Erfolg vorangegangener Werke zelebrieren, versucht sich das Studio in Understatement. The Magnificent Truffelpigs soll für sich selbst sprechen. Und genau das tut es, mit seiner dichten, rätselhaften Atmosphäre des ländlichen Englands. Eine romantische Schatzsuche mit dem Metalldetektor. So zumindest der Schein dieser Traumwelt. Der Trailer jedoch greift nicht nur die dichte Atmosphäre von EGTTR auf, sondern streut mit seinen Funkgeräten noch ganz andere Vibes. Ein Kampf mit den inneren Dämonen und der Vergangenheit. Das könnte intensiv werden.



Mighty Goose

Blastmode / PLAYISM (5. Juni 2021 | Steam, PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One, Switch)

Der Titel für die coolste Gans im Universum geht zweifelsfrei an… Mighty Goose! Was? Du hattest gerade eine andere Gans auf den Lippen? Tzz, kannste getrost knicken. Dazu reicht ein Blick auf die überlegen daher brausende Gans mit Fliegerbrille auf dem Kopf. Mighty Goose ballert sich elegant und unerschrocken in Richtung des Despoten Void King. Ob zu Fuß, im Bullet-Hell-Hagel oder in massiven Gefährten. Stets wart sie ihr siegessicheres Antlitz. Schon beim ersten „Roooar“ war klar, dass dieser rasante Run&Gun Shooter auf meinem Schreibtisch landen wird. Chaotisch, schnell, weird und überaus charmant. Gegen Mighty Goose ist kein „Honk“ gewachsen.



Best Day Ever

ReRolled Studio (7. Juni 2021 | Steam, Switch)

Der beste Tag aller Zeiten. Ich arbeite seit 38 Jahren daran. Und wie verdammt nochmal zeigt er sich? Gibt es bessere Tage als die, die du schon ziemlich gut fandest? Bestimmt, doch wie lassen sie sich vergleichen? In Best Day Ever erlebst du gleich vier Tage von vier verschiedenen Personen. Sie alle müssen ihren Best Day Ever erleben, damit es der beste Tag aller Zeiten wird. Gar nicht mal so leicht, wenn du die Themenliste liest, die sich die Developer vom ReRolled Studio aus Lyon, Frankreich da vorknöpfen. Sexismus, Homosexualität im professionellen Sport, Ängste und gesellschaftliche Ungerechtigkeiten. Es sind deine Entscheidungen, die den Tag der vier beeinflussen, die Best Day Ever an verschiedene Endpunkte bringen. Freundschaft, Liebe und Rivalität gesellen sich hinzu, mit Beziehungen, die du aktiv über dein Smartphone organisierst. Wichtige Themen, die Sichtbarkeit brauchen, gerade in Videospielen. Ich werde alles geben, um den besten Tag aller Zeiten zu erleben.



Backbone

EggNut / Raw Fury (8. Juni 2021 | Steam, Epic Games Store, GOG, Xbox GamePass für PC)

Vor drei Jahren schrieb ich zum ersten Mal über Backbone. Die wenigen Szenen zur Kickstarter-Kampagne, der Plot, das Setting. All das hatte mich schon damals unglaublich in den Bann gezogen. In der Retrospektive wirkt Backbone jedoch nicht einmal ansatzweise so unglaublich überwältigend wie heute. Seitdem ist wahnsinnig viel geschehen. EggNuts Detektivabenteuer im Post-Noir-Stil ist zur Raw Fury Familie gestoßen und zu einem beeindruckenden Meister des Licht- und Schattenspiels geworden. Und das im so limitierten Pixelstyle. Detailreich und atmosphärisch erschafft dieses Werk eine unglaublich organische dystopische Version des von Tieren bewohnten Vancouvers. Ein äußerst ungewöhnlicher Fall reißt Howard aus seiner Alltagsroutine, in der er kaum über die Runden kommt. Machthierarchien bestimmen die Gesellschaft, blühende und heruntergekommene Bezirke prägen das Bild. Ach, ihr abgehalfterten Detektive im düsteren Noir-Setting, wir werden nie genug von euch bekommen.



Chicory: A Colorful Tale

Finji (10. Juni 2021 | Steam, PS5, PS4)

Schwarz-weiße Welten mit Farbe bekleckern? Was für Black and Gray Artists nach einer Schandtat klingt, ist in Chicory: A Colorful Tale genau deine Aufgabe. Also, denk eher an dein früheres Malbuch, das vor lauter Tristesse jeden Tag nach ein bisschen Farbe geschrien hat. Denn in diesem Abenteuer ist die größte Künstlerin verschwunden und mit ihr die Farben. Nun muss ein Wischmob eben für die Farbgestaltung herhalten. Und mal ehrlich, meine Malbücher sahen nach der künstlerischen Gestaltung auch nicht besser aus, als es die Verwendung eines Wischmobs vermuten lässt. Die Demo zur gamescom 2020 konnte mich nicht so recht überzeugen, aber Demos besitzen ja oft auch wenig Aussagekraft. Bei den Developer-Namen, die schon an Wandersong und Celeste beteiligt waren, sollte hier ein bezauberndes Adventure schlummern. Und wenn ihr meinen vagen Worten nicht so recht folgen könnt, lest einfach Christinas Ausführungen.



Summertime Madness

DP Games (17. Juni 2021 | Steam)

Der Pakt mit dem Teufel klappt in den wenigsten Fällen. Muss auch ein Künstler feststellen, der nach dem Deal in seinen eigenen Kunstwerken feststeckt. Hätte er mal bloß Grundrisse gezeichnet. So kann er nun selbst einen Weg aus den surrealen Kunstwerken suchen, die er selber erschaffen hat. Summertime Madness basiert auf den Erlebnissen eines echten Künstlers aus Prag, der, je schlimmer der Krieg wurde, in seiner Abgeschiedenheit in der Welt seiner surrealen Bilder völlig versank. DP Games erschaffen daraus einen verflucht gutaussehenden First-Person Puzzler. Rätsel werden mit den sonderbaren Orten verknüpft. Doch surreale Welten sind nicht immer so ganz einfach zu durchschauen. Und als wäre das nicht genug, verändert sich diese Welt mit deinem Fortschritt. Wenn in Summertime Madness alles so ineinandergreifen sollte, wie es die einzelnen Elemente zu vermitteln vermögen, dann wartet hier wohl ein traumhaftes Erlebnis.



Labyrinth City: Pierre the Maze Detective

Darjeeling / Pixmain (22. Juni 2021 | Steam, Switch, Android, iOS)

So viele zwielichtige Detektiv_innen in Film/Neo/Post-Noir Settings. Wird Zeit für ne richtig bunte, positive Perspektive auf die Arbeit der Schnüffelnasen. Die Kinderbuch Videospieladaption zu Pierre The Maze Detective sollte das schon richten. Labyrinthe, ein verlorener Stein, exzentrische Charaktere und ein entzückender Artstyle wohnen der Umsetzung in Opera City bei. Labyrinth City: Pierre the Maze Detective schickt dich direkt ins Gewusel. Zwischen Menschenmassen und unglaublich vielen Einbahnstraßen soll es schön knifflig werden auf der Suche nach Mister X. Meine Zunge hat zwar massive Probleme nach The Maze anstatt Runner Detective auszuspucken, aber das tut ja der Spielerfahrung keinen Abbruch. Also raus die Lupe und die Fährte aufgenommen.



Super Magbot

Astral Pixel / Team17 (22. Juni 2021 | Steam, Switch)

Ein Platformer ohne Springen? Ein Jump&Run ohne Jump? So skurril es klingen mag, diese Herangehensweise gab es schon öfter. Auch der Super Mag(netische)bot kann nicht springen. Dafür kann der Roboter sowohl den roten Plus-, als auch den blauen Minuspol kontrollieren. Super praktisch, wenn du in einem Sternensystem namens Magnetia wohnst. Und so ist es auch wurscht, dass dieser minimalistische Robo aufgrund seines Gewichts nicht springen kann, hängt doch in der Nähe aller Eventualitäten mindestens einer dieser Pole. Magnetia halt! Abstoßen und Anziehen. Super Magbot nutzt die Magnetik, um einen besonderen Kniff innerhalb eines Platformers zu platzieren. Reduziert, dynamisch und rasant. Könnte klappen.



…und sonst?

(Early Access, Episoden, Ports, Prologe und Indie-Riesen)

01.06.2021 | My Child Lebensborn – Der BAFTA Gewinner für Games Beyond Entertainment kommt auf Steam, Xbox One und Switch.

01.06.2021 | Going Medieval – Foxy Voxels und The Irregular Corporations Survival Simulation geht in den Early Access auf Steam.

01.06.2021 | Super Animal Royale – Das knuffelige Kuscheltier-Massaker geht ebenfalls in den Early Access auf Steam und in die Xbox Preview (Xbox GamePass).

02.06.2021 | Hokko Life – Auch die Life Simulation startet in die offene Entwicklungsphase (Early Access) auf Steam.

02.06.2021 | Sludge Life – Ein Jahr kostenlose Epic Games Store Exklusivität sind Geschichte. Devolvers Grafitti Eskapaden kannst du jetzt auch auf Steam und Switch erleben.

03.06.2021 | The Last Spell – Ishtar Games düsteres, rundenbasiertes Strategiespiel startet in den Early Access auf Steam.

04.06.2021 | Tiny Lands – Hyper Three Studios Diorama Puzzler erscheint ein halbes Jahr nach der PC-Version auf der Switch.

04.06.2021 | Astro Aqua Kitty – Nach PS4 und Switch ist der Nachfolger zu Aqua Kitty jetzt auch  auf Steam, Xbox Series X|S und Xbox One spielbar.

08.06.2021 | Willy Morgan and the Curse of Bone Town – Das Piraten Point-and-Click erscheint auf der Switch.

10.06.2021 | One Hand Clapping – Der Platformer mit dem Gesangselement zum Plattformen erschaffen startet in den Early Access auf Steam.

11.06.2021 | DariusBurst: Another Chronicle EX+ – Der Shmup Klassiker überarbeitet und in einer erweiterten Fassung, ab jetzt auf PS4 und Switch.

Dir haben die Indies des Monats gefallen? Dann lass uns gerne einen Kaffee da.

0 Kommentare zu “Die besten Indie Game Releases im Juni 2021

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: