Welcome to last week KW 14/17 | Die Welt der Videospiele

Jak_DaxterDie News der letzten Woche beinhalten den Dad des Monats, der seiner Tochter ein eigenes Spiel bastelt, eine weitere Collection zu einem PS2-Klassiker, Spiderman Gerüchte, Fakten zur Xbox One auf Steroiden und Sonic Mania. Lasst uns über Videospiele quatschen. 

 

Jak & Daxter Collection

JaDNeuauflagen oder Remasters von klassischen 3D-Platformern scheint gerade äußerst modern. Ratchet & Clank, Yooka-Laylee, Die Crash Bandicoot N-Zane Trilogy versprechen Erfolg. Da kommt eine weitere Ankündigung nicht weiter überraschend daher. Jak & Daxter sind schon überaus munter auf der PS2 umhergehüpft. Nun hat Naughty Dog eine Remaster Collection angekündigt, die sowohl die ersten drei Teile enthält, als auch das Buggie-Spaß-Racing-Game Jak X. Einen ersten Teaser in dem die beiden umher tanzen kannst du auch schon genießen. Ein festes Release Datum gibt es noch nicht. Die Collection soll aber noch in diesem Jahr auf der PS4 verfügbar sein.

 

Spiderman

SpidermanAuf der E3 2016 war Spiderman ein der Playstation Präsentation. Viele Infos gab es nicht und auch mit einem baldigen Erscheinen war nicht zu rechnen. In einem Interview, das von Reddit User GamingSince95 gestreamt wurde, macht Marvel’s Vice President nun Hoffnung. Locker und flockig erzählt dieser, dass Marvel dieses Jahr so einiges vor hat. Unter anderem auch die Veröffentlichung des Sony exklusiven Spiderman Games. Ob das jetzt vorschnell war, eine ungeschickte Vorwegnahme einer Veröffentlichung oder Wunschdenken? Warten wir einfach ab. Sony und Insomniac Games bleiben weiterhin sehr schweigsam.

 

Project Scorpio

PSMicrosofts Upgrade Konsolen Projekt zur Xbox One hat seit dieser Woche ein paar handfeste Fakten geschenkt bekommen. Nun kannst du endlich einordnen, ob das Ding wirklich so viel Power hat, wie alle gerne angeben. Die Daten lesen sich tatsächlich recht beeindruckend für eine Upgrade-Konsole. Aber Microsoft hatte ja auch genügend Zeit, sich die PS Pro genau anzuschauen und zu toppen. Hier ein paar Fakten:

  • CPU: Eight custom x86 cores clocked at 2,3GHz
  • GPU: 40 customized compute units at 1172MHz
  • Memory: 12GB GDDR5
  • Memory Bandwidth: 326GB/s
  • Hard Drive: 1TB 2,5-inch
  • Optical Drive: 4K UHD Blu-ray

Damit sollen tatsächlich die angekündigten 8TF erreicht werden, die über allen Berichten umherschwirrten. Ebenfalls soll echtes 4K Gaming möglich sein. Ob die Entwickler_innen dazu im Stande sind, diese Gegebenheiten zu nutzen? Warten wir es ab. Bisher konnte die One kaum 1080p verarbeiten und lief sehr oft nur auf 900p. Und wir wissen ja, gute Spiele brauchen nicht unbedingt krasse Power, sondern gute Ideen. Ich bin gespannt, was Microsoft hier noch versucht zu retten.

 

Sonic Mania Retail Version?

SonicManiaWährend eine Interviews mit Twinfinite lies Jim Dyer – Segas Product Manager – verlauten, dass sie sehr wohl Bock hätten, auch eine physikalische Version von Sonic Mania zur Verfügung zu stellen. Sie würden der Community sehr wohl zuhören und haben daher diese Wünsche zur Kenntnis genommen. Entscheidend sei, wie Sonic generell ankomme.
Scheint so, als würde Sega erst einmal den Erfolg des 2D-Platformers abwarten, bis sie sich zu einer Disc-Version verleiten lassen. Um genau zu sein, könnte das bedeuten, dass du erst digital einkaufen gehen musst, damit du später auch deine Hülle in den Schrank stellen kann. Hmm.

 

Battle Princess Madelyne

CBPMhris musste für seine Tochter immer und immer wieder das erste Level von Gouls n Ghosts spielen, damit sie den Endgegner sehen konnte den sie so liebt. Nachdem dies unzählige male geschehen war, fragte Madelyn ob sie nicht in dem Spiel sein könnte, damit sie selber den Endgegner besiegen kann? Etwas verdutzt fragte „Daddy“ nach, was genau sie meinte und nur wenig später war klar, dass Madelyne ihr eigenes Spiel bekommt, in dem sie den Hauptcharakter der Abenteuer darstellt. Die Hürde, dass Mädchen keine Ritter sein dürften wurde mit einem „Pffff“ fluchs übersprungen. Nun rennt Madelyne mit Schwert ,Schild und ihrem Hund Fritzy durch klassische Pixel-Level. Du kannst das ganze Projekt bei Kickstarter noch ganze fünf Tage unterstützen. Sehr empfehlenswert scheint da die Variante der Disc-Version von Limited Run Games für die PS4. Alle anderen Systeme sind aber ebenfalls vertreten, für die du einen DLC erwerben kannst. Prädikat sehr unterstützenswert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s