News

Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 37/20

Es hört einfach nicht auf. Realms Deep, PAX und unzählige Neuigkeiten. Die Indie Game Kurznachrichten der Woche.



07.09.2020

Pimp my Ride!

Oder eher Pimp my Early Access. Wobei, Early Access ist ja eigentlich ein reguläres Produktionsband, an dem ständig Teile an das entstehende Produkt rangepappt werden, während pimpen ja fertige Produkte verbessern will. Wie auch immer. Ronimo Games Blightbound jedenfalls bekommt neue Teile in Form des Wolfpack Updates. Das bringt den Spielenden des Multiplayer Dungeon Crawlers eine komplett neue Gegend, neue Held_innen und jede Menge Loot. Guck es dir an:



07.09.2020

Erster Eindruck

Destructive Creations haben während der Realms Deep 2020 erstes ausführliches Gameplay-Videomaterial zu ihrem Real Time Tactics Game War Mongrels veröffentlicht. Während die Story Einführung in düsteren schwarz/weißen Comic-Animationen läuft, erinnern Gameplay und Visuals an die gute alte Commandos Reihe. Der Launch ist für 2021 angedacht.  



07.09.2020

Retro-Style

Die absurde FPS Reihe POSTAL bekommt ein Spin-Of im Retrostil. Running with Scissors POSTAL: Brain Damaged wurde ebenfalls auf der Realms Deep 2020 für PC und nicht näher bestimmte „Konsolen“ in 2021 angekündigt.



07.09.2020

Motorradausflug

Wenn Ride am 21. Januar 2021 im 4. Teil auf die nächste Ausflugsrunde geht, brauchst du dir um zukünftige Plattformen noch nicht allzu große Sorgen machen. Denn Ride 4 wird zwar zeitgleich sowohl auf PC, PS4 und Xbox One, als auch auf PS5 und Xbox Series X erscheinen, doch kannst du als Käuferin der PS4 und Xbox One Versionen die PS5 oder Xbox Series X Version bis zum 30. April 2021 ebenfalls kostenfrei herunterladen. So hast du ein paar Monate mehr Zeit, um auf die große Anschaffung zu sparen, aber nicht den Zwiespalt auf das Motorraderlebnis warten zu müssen oder es auf der Next Gen dann doch nicht spielen zu können. Topper Move Milestone! Den frischen Trailer gibt’s hier mal obendrauf:



07.09.2020

Klickendes Rollenspiel

Das erste Kapitel des RPG Point-and-Click Hybriden The Girl of Glass kannst du bereits auf Steam genießen. Jetzt ist jedoch ein Termin für den kompletten Release gefunden. Der letzte Tag des Sommers. Am 22. September 2020 erscheint das handgezeichnete The Girl of Glass: A Summer Bird’s Tale von Markus Oljemark auf Steam.



08.09.2020

Behind the Curtain

Einmal um die Fassade herum schauen, um zu sehen was dahinter passiert. Immer spannend. Im ersten Teil ihres Developer Journals erzählen Bleakmill Co-Founder David Jungnickel und Komponist Lukas Zepf etwas dazu, wie Story und Musik die Emotionen der Spielenden beeinflussen. Wundervolles Thema! Zudem siehst du mehr zu ihrem aktuellen Projekt, dem First Person Mystery Shooter INDUSTRIA.



08.09.2020

Erst Eins, dann zwei, dann…

…Stopp, zu weit. Einen erfolgreichen Launch auf der Switch hat REKT! schon hingelegt. Als nächstes ist dann Steam an der Reihe. Das Stunt Arcade Game von No Gravity Games und Little Chicken Game erscheint am 6. November 2020 auf Steam.



08.09.2020

Landschaftsbau

Busy Toaster Games manipulierbarer Adventure Platformer kommt am 18. September 2020 auf die Switch. Ein neuer Trailer zeigt Geodrifters Multiplayer Modus, in dem du das Terrain zu deinem Vorteil veränderst.



08.09.2020

Unterstützen, jetzt!

Warum Demons Ate My Neighbors! ziemlich cool sein wird, hat Malte dir bereits hier erzählt. Ab genau jetzt kannst du den retroinspirierten roguelike Twin-Stick Shooter auf Kickstarter unterstützen. Genau $199.100 sollen so zusammenkommen, damit das Ganze im 4. Quartal 2021 auf Steam und Switch erscheinen kann. Los, los, los!



08.09.2020

Eingetütet…

…ist hingegen die Produktion von Sword oft he Necromancer von JanduSoft S.L und Grimorio of Games. Insgesamt $450.000 Produktionsbudget konnten die Developer aus Aschaffenburg für ihr Roguelike über Game Seer Venture Partner und eine Kickstarter Kampagne sammeln. Der Release kann somit für Ende 2020 auf PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und Switch geplant werden.



09.09.2020

Jahrmarktattraktion

Die digitale, mechanische Jahrmarktsattraktion des Herrn Bartlow ist zusammengeschraubt und poliert. Zinnsoldat_innen wurden gespannt und mit passendem Waffenarsenal ausgestattet. Es wird Zeit für einen der ersten Arcadeautomaten der Welt die Moderne zu entern und den Early Access zu verlassen. Der Arcade Shooter Bartlow’s Dread Machine von Tribetoy und Beep Games erscheint am 29. September 2020 für Steam und Xbox One.



09.09.2020

Aufgetaucht

Und auch das roguelike Strategie-RPG Fantasy of Expedition hat genug vom Early Access. Das Veröffentlichungsdatum für die Vollversion auf Steam ist auf den 14. September 2020 terminiert.



10.09.2020

Vollkommen

Während Pac-Man mit seinem Spalt im Kreis gut klarkommt, ist der Protagonist aus Journey of the Broken Circle unvollständig, ja vielleicht sogar gebrochen. Ein nicht geschlossener Kreis. Im zauberhaft gestalteten Puzzle-Platformer von Lovable Hat Cults hilfst du ihm auf seiner Reise zur Vollkommenheit. Ab dem 18. September 2020 auf Steam.



10.09.2020

Farmen in der Apokalypse…

…wird jetzt noch einfacher. Mit dem Release von Atomicrops auf Steam und GOG, am 17. September 2020.



10.09.2020

Eins und Eins

Tomas Sala und Wired Productions haben vor einiger Zeit schon bekanntgegeben, dass The Falconeer zum Launch der neuen Xbox erscheinen wird. Nun… in dieser Woche haben wir erfahren, wann Xbox Series X und Xbox Series S erscheinen werden. Na? Aufgepasst? Richtig, es ist der 10. November 2020. Und damit haben wir einen Erscheinungstag. Jupiee!



10.09.2020

Was? Jetzt schon?

Gerade erst erschienen und von mir für äußerst gut befunden, kündigen Sumo, Lucky Mountain Games und Curve Digital einfach zum Launchtag von Hotshot Racing an, dass das noch lange nicht alles sein wird. Ein DLC wird kommen – in der nahen Zukunft. Der soll neue Strecken, Modes und mehr integrieren. Na dann, wird’s offensichtlich noch weniger langweilig werden. Solltest du den Arcade-Racer noch nicht gekauft haben, ist vielleicht der Xbox GamePass was für dich. Denn dort ist Hotshot Racing ebenfalls ab sofort verfügbar.



10.09.2020

Gestrandet…

…sind die Escapists auf einer Insel und werden so zu The Survivalists. Das Survival Game aus dem Escapists Universum erscheint am 9. Oktober 2020 für Steam, PS4, Xbox One und Switch. „Sehr bald“, wie die Menschen bei Team17 sagen, jedoch schon auf Apple Arcade.



10.09.2020

Wolf, Vogel, Fish, Wombat?

Egal! In Mooneye Studios Lost Ember kannst du jedes Tier sein. Und genau dieses Adventure kommt mit fast einjähriger Verspätung am 24. September 2020 auch auf die Switch. Hoffen wir, dass an der technischen Ebene des Spiels noch fleißig geschraubt wurde, damit ihr das eigentlich eindringliche Erlebnis besser genießen könnt, als ich damals.



10.09.2020

Es hört einfach nicht auf

Auch die PAX wirft schon wieder fleißig mit Ankündigungen und neuen Trailer um sich. Binary Haze Interactive dachten sich, guder Rahmen, um unser neues düsteres Fantasy Metroidvania anzukündigen. ENDER LILIES: Quietus of the Knights soll noch in diesem Winter (2020) für PC via Steam und nicht näher beschriebene „Konsolen“ veröffentlicht werden.



10.09.2020

Ist das noch Indie?

Scheißt der Hund drauf! Scott Pilgrim vs. The World: The Game ist pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum zurück. Ubisoft kündigt eine Complete Edition inklusive aller DLC für Ende des Jahres 2020 an. Genau dann wird ein breiter Zugang zum Arcade Game über PC, PS4, Xbox One, Switch und Stadia wieder möglich sein. Für den Fall, dass du nicht zu den Glücklichen gehört hast, die das Teil zufällig noch auf der PS3 Festplatte installiert hatten. Watten Glück, ich dachte schon, ich müsste die Vegan-Polizei zur Fahndung rausschicken.



10.09.2020

Black in Gaming

Am Samstag, 12. September 2020 werden um 19:15 Uhr PT (13.09.2020, 4:15 CET) die Black in Gaming Awards verliehen, um schwarze Menschen und People of Colour für ihre Arbeiten in der Gaming Industrie zu ehren. Du kannst das ganze live auf dem Black in Gaming Twitch Kanal verfolgen. Ausgezeichnet werden unter anderem der ehemalige Nintendo Präsident Reginald Fils-Aimé und Chris Judge für seine Rolle als Kratos. Falls du es dann doch nicht abwarten kannst oder lieber schlafen gehst, haben wir dir hier schon mal alle Menschen aufgelistet, die mit dem Black in Gaming Award 2020 ausgezeichnet werden.

  • Reginald Fils-Aimé – Legacy Award
  • Mike Pondsmith – Jerry Lawson Lifetime Achievement Award
  • Sarah Bond – Champion Award
  • Shana Bryant – Image Award
  • Chris Judge – Excellence in Performance
  • Erlson Neba – Excellence in Artistry
  • Raymond Graham – Excellence in Programming
  • Marcus Montgomery – Excellence in Product & Design
  • Kiro’o Games for Aurion Legacy of the Kori-Odan – Indie Developer Award
  • Keisha Howard – Industry Spotlight Award
  • Kahlief Adams – Excellence in Media
  • Kimberly Bryant – Education Award


Games für Umme

Und natürlich hat der Epic Games Store auch in dieser Woche Geschenke für uns. In Railway Empire bauen wir uns unsere eigene Bahngesellschaft auf und im großartigen Where the Water tastes like Wine begeben wir auf eine Reise voller Geschichten durch die USA. Beide Spiele sind bis zum 17.9.2020 um 17 Uhr kostenlos verfügbar.  



Pause

Und wir machen jetzt eine Woche Pause und erholen uns mal von den ganzen Eindrücken und Themen, die uns jeden Tag aufs neue beschäftigen. Aber keine Angst, wir lassen dir auch in unserer Abwesenheit den ein oder anderen Artikel da. Und natürlich erscheint auch unsere neue Folge des Indie Game Podcasts nächsten Freitag. Die Kurznachrichten der KW38 und ganz aktuellen Stuff liest du dann ab dem 21. September 2020 wieder .

Die Welcome To Last Week Redaktion wünscht dir ein gutes Wochenende. Bleib Indie!

0 Kommentare zu “Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 37/20

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: