News

Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 03/21

Probewochen, Archäologie Expeditionen und der Deutsche Entwicklerpreis 2020. Das sind die Indie Game Kurznachrichten der Woche.



19.01.2021

Los Dead Cellochos

Letzte Woche bereits den DLC angekündigt, reißen die Dead Cells News nicht ab. Vom 26. Januar bis zum 1. Februar 2021 kannst du Motion Twins und Evil Empires Roguelike auf der Switch kostenlos ausprobieren, falls du nicht zu den über 3.5 Millionen gehörst, die es eh schon gekauft haben. Außerdem brauchst du eine Nintendo Switch Online Mitgliedschaft, aber dann bist du wirklich ready to go. Ob du dich in einer Woche dann komplett durchs Spiel beißen kannst? „Do or do not. There is no try!“



19.01.2021

Nostalgiespritze

Hach PlayStation 1. Du und deine eckigen Kanten. Deine klobigen Körperformen aus grobmaschigen Polygonmodellen definierten einst unsere Zukunft. Irgendwie ganz liebenswert, diese Frühzeit 3D-Modelle. Anodyne 2: Return to Dust lässt sich genau von dieser Optik inspirieren und kombiniert seine 3D Welt mit SNES 2D Gedächtnisdungeons. Und genau das von Analgesic Productions und Ratalaika Games verfolgte Konzept im klassischen Adventure Gewand kommt zwei Jahre nach der PC Version am 18. Februar 2021 auf PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One und Switch.



19.01.2021

Loops und Puzzle

Mit The Coma und The Coma 2 haben Devespresso eher den Grusel geschürt, nun begeben sie sich im neuen Scarlet Hood and the Wicked Wood in ein Fantasy Setting. Das Puzzle Game mit der Zeitschleife und den entwicklungsreichen Geschichtszweigen geht am 10. Februar 2021 über Headup Games in den Early Access auf Steam.



20.01.2021

Deutscher Entwicklerpreis 2020

Termin verschoben und von der Gala ins Onlineformat gewechselt. Die Preise für die besten Entwickler_innen und ihre Spiele im deutschsprachigen Raum sind nun endlich doch noch in glückliche Hände gelangt. Ganz vorne weg in Painbucket Games Hände für die „Beste Story“ und das „Beste Indie Game“ in Form von Through the Darkest of Times. Unterdessen konnte Iron Harvest von King Art noch mehr Preise abstauben. Ganze vier Auszeichnungen gingen inklusive dem Preis für das beste deutsche Spiel nach Bremen. Herzlichen Glückwunsch. Alle Preisträger_innen kannst du dir hier noch einmal in einer Auflistung selbst anschauen.



21.01.2021

Sneak Peak

Viel zu sehen gibt es in Shockwork Games frischem Teaser nun wirklich nicht. Sie kündigen damit aber ein von Divine Comedy inspiriertes, düsteres JRPG namens Nadir an. Du sollst ein Team aus drei Charakteren steuern können, von denen jede_r eine der Todsünden repräsentiert. Erscheinen soll das ganze auf PC und Switch, wenn es dann mal fertig ist. Davor ist aber noch eine Kickstarter Kampagne geplant, die etwas Geld in die Projektkasse spülen soll. Wir werfen mal einen gespannt beobachtenden Blick drauf.



21.01.2021

Home Office

Die Chefs in Going Under sind zwar oft riesengroße Arschlöcher, aber ihre Praktikant_innen in noch größere Gefahr zu bringen, als im Kampf gegen die Dungeon Gegner muss nun wirklich nicht sein. Und deshalb schicken Aggro Crab Games und Team17 im Working from Home Update alle ins Home Office. Na klar! Das kostenlose Update ist ab sofort auf Steam und im Epic Games Store erhältlich. Ab dem 25. Februar dann ebenfalls für PS4, Xbox One und Switch.



21.01.2021

Tele 5 für Videospiele

Ein Raw Fury Klassiker kommt in polierter Version mit mehr Inhalt und überarbeiteten Narrative, Puzzles und Atmosphäre zurück. Clifftop Games und War Fury verbünden sich erneut um den Kathy Rain: Directors Cut zu veröffentlichen. Im Herbst 2021 sollen die umfangreichen Arbeiten abgeschlossen sein und das Adventure erneut auf Steam erscheinen.



22.01.2021

Archäologieausflug Richtung Erde

Schon zur gamescom 2020 hatte ich ne gute Zeit mit dem Archäologie Setting in Mutropolis. Im Jahre 5000 reist Archäologe Henry Dijon mit seinem Team zur Erde, um den erzählten Mythen der möglichen Vorfahren nachzugehen. Der Humor und das bunte, schlaksige Design blieben im Kopf. Nun hat das Adventure ein Veröffentlichungsdatum. Mutropolis von Pirita Studio und Application Systems Heidelberg erscheint am 18. Februar 2021 auf Steam und GOG.



Games für Umme

In dieser Woche hat der Epic Games Store das rundenbasierte Strategiespiel Galactic Civilizations III von Stardock Entertainment bis zum 28. Januar 2021 um 17 Uhr kostenlos für dich im Angebot.



Die Welcome To Last Week Redaktion wünscht dir ein gutes Wochenende. Bleib Indie!

0 Kommentare zu “Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 03/21

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: