Harry Potter: Wizards Unite | Niantic bastelt AR Pokémon Go Nachfolger

wizardsuniteGestern noch ein heißes Gerücht, heute schon offiziell von Niantic verkündet. Die Zauberwelt wird in Form von Augmented Reality zu Realität. Schon bald kannst du durch die verzauberte Nachbarschaft ziehen. 

Gestern berichtete Warner Bros. Interactive Entertainment, dass sie eine Tochtergesellschaft Namens Portkey Games zusammengestellt haben, die sich ausschließlich mit Harry Potter Videospielen der Wizarding World beschäftigen wird. Dabei sollen Spiele für alle möglichen Plattformen von Mobile bis Konsole entstehen. Die Zusammenarbeit geschehe demnach mit renommierten Entwicklerstudios. Schon bald solle das erste Spiel bekannt gegeben werden.

Dieses erste Spiel ließ dann auch nicht allzu lange auf sich warten und wurde in der Nach von Mittwoch auf Dienstag nach harten Gerüchten ausgerechnet von Niantic Labs – den Menschen hinter Pokémon Go – enthüllt. Es wird Harry Potter: Wizards Unite, ein AR-Spiel, das im Prinzip genau wie Pokémon Go funktionieren wird. Du wirst mit befreundeten Zauber_innen durch die Nachbarschaft ziehen können, Zaubersprüche lernen, magische Wesen einfangen und bekämpfen oder Feinde in die Flucht schlagen.

Für mehr Informationen reicht es dann momentan auch nicht mehr. Du solltest aber in jedem Fall ein Auge auf die Social Media Kanäle Niantics werfen, wenn du schon leichtes Kribbeln verspürst. Erste Bilder, weitere Informationen und ein Release-Datum werden sicher in den nächsten Wochen und Monaten folgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s