Welcome to last week KW 08/17 | Die Welt der Videospiele

tiw_about-screenshot_hinterhof_webUnsere vierbeinige Mitbewohnerin hat sich ja bereits entschuldigt. Sie hilft einfach nicht bei der Renovierung, weswegen manche Deadlines sich einfach nach hinten verschieben. Aber nun gibt es wieder ein paar Neuigkeiten aus der Welt der Videospiele. Katzen, Klassiker, Klicks und Konsum. Was will das Herz mehr. Lasst uns über Videospiele reden. 

 

Trailer der Woche

Hast du dich schon immer mal gefragt, wie es ist einen Tag als Katze zu verbringen? Nein? Egal. Jetzt kannst du jedenfalls Deko vom Schrank oder Teller von der Spüle werfen. Eigentlich musst du alles nur runterwerfen und hast dabei viele viele verschiedene Katzen zur Auswahl. In First Person. Was aber eigentlich viel spannender als das Spiel erscheint, ist dieser unglaublich trashige Trailer. Catlateral Damage ist schon älter, aber ich habe es erst diese Woche gefunden.

 

Atari Flashback

atari-flashbackWelcome to last week oder eher welcome to last century? Atari ist seit Mitte der 90er tot, doch die großartigen Spiele werden immer wieder neu belebt. So auch für die aktuelle Generation. Hast du eine PS4 oder eine Xbox One neben deinem Fernseher stehen, kannst du mit Atari Flashback eine Zeitreise unternehmen und Yars Revenge, Asteroids, Gravitar, Pong und viele weitere Klassiker an deinem HD-Fernseher daddeln. Wenn du also keinen Atari 2600 mehr hast, oder noch nie einen besessen hast oder dich fragst, wie es mit Videospielen überhaupt richtig angefangen hat, dann kannst du ab dem 24. März alles nachholen. Aber Vorsicht! Deine Augen werden strapaziert werden.

 

The Inner World

Point and Click Adventure sind ausgestorben? Nein, ganz und gar nicht. Sie bilden nur gerade nicht den Fokus der Videospiele Landschaft. Mit The Inner World kommt nun ein weiteres wunderbares Adventure auf PS4 und Xbox One. Handgezeichnet und in 2D musst du Rätsel lösen und der seltsamen Welt von Aposien folgen. The Inner World erblickte die Welt schon 2014, bekommt nun aber – ähnlich wie bei Deponia – einen späten Release für Konsolen. Am 31. März kannst du herumklicken und rätseln als wäre es 1993, bevor dann im Sommer der zweite Teil erscheint. Dieses Mal dann zeitgleich für PC und Konsole.

 

PS VR

ps_vrSony hat für die PS VR zum ersten Mal Verkaufszahlen genannt. In einem Interview mit der New York Times berichtete Even Andrew House von 915.000 verkauften Headsets. Damit dürfte das Ziel von einer Million Einheiten bis Ende April gut zu erreichen sein. Wie schaut es bei euch aus? Habt ihr VR schon getestet? Fliegt ihr schon fleißig mit einem X-Wing durchs All oder wartet ihr lieber noch ein Weilchen, um die Entwicklung der Brille zu beobachten? Ich bin gespannt!

 

Xbox Games with Gold März

games-with-gold-640x360Ein neuer Monat bricht an, was für Abonnent_innen von Xbox Gold geschenkte Spiele bedeutet. Nimmst du diese gerne mit oder bist du eher eine_r der_die sich lieber darüber beschwert, was denn wieder für Schrottspiele zu haben sind?

– Layers of Fear (One)
– Evolve (One)
– Borderlands 2 (360)
– Heavy Weapon (360)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s