News

Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 31/20

Würmer, Piraten, Platten und gute Deals. Das sind die Indie Game Kurznachrichten der Woche.



27.07.2020

Rausgelassen…

…haben Snowcastle Games erste In-Game Bilder ihres Open-World-Action RPG Earthlock 2. Das Team konnte nach dem Vorgänger Earthlock ganz gut wachsen und will nun mit dem neusten Trailer zeigen, was mit der Unreal Engine auf der nächsten Konsolengeneration für sie möglich ist. Earthlock  2 befindet sich gerade für PC, PS5 und Xbox Series X in Entwicklung.



28.07.2020

Gesprossen

Diaoramen mit Pflanzen überwuchern lassen kannst du in Cloud Gardens von Noio Games. Tobi erzählt dir hier, wie entspannend und gleichzeitig doch herausfordernd das sein könnte.



28.07.2020

Inspiriert

Imaginarylabs und VLG lassen sich von Monkey Island inspirieren und schaffen ihr eigenes modernes Piraten Point & Click Adventure. Willy Morgan and the Curse of Bone Town erscheint am 11. August 2020 für PC über Steam und GOG. Ein neuer Gameplay-Trailer zeigt dir wie das ganze aussieht. Ob du Disc 22 einwerfen musst, können wir dir aber leider noch nicht sagen.



28.07.2020

Sammle all deine Spucke…

…die Spitlings werden am 4. August 2020 auf Steam, PS4, Xbox One und Switch losgelassen.



28.07.2020

Window Shopping

Unsere Freunde von Black Screen Records haben sich mit Lightbulb und Focus Interactive zusammengetan, um dir den Soundtrack zum Taktik-RPG Othercide auf Vinyl zu pressen. Das ist wie immer ohne Frage richtig schick. Einmal hier entlang bitte.

Othercide



29.07.2020

Tür in den Wahnsinn

Oneshark und Another Indie werkeln zur Zeit noch an ihrem Deckbuilding Roguelike Doors of Insanity. Ein Release für 2020 ist weiterhin angepeilt. Damit das klappt, kannst du dich hier für die Open Beta Phase anmelden.



30.07.2020

Aufgefahren

Haben Daedalic und FakeFish mit dem bisher größten Update für Barotrauma. In „New Frontiers“ warten neben einer neuen Kampagne begehbare Außenposten, verbesserte In-Game Wirtschaft, verbesserte KI der Crewmitglieder und aufgewertete Visuals auf dich. Aber mehr dazu erzählt dir die Sci-Fi U-Boot-Simulation wohl lieber selbst.



30.07.2020

Gekreuzt

Du glaubst Snake ist mit dem letzten verkauften Nokia 3310 gestorben? Tzzz! Mal abgesehen davon, dass die Dinger vermutlich eh niemand kaputt kriegt, haben Inconspicous Creations die wachsende Schlange wieder ausgegraben, ihr einen Zylinder aufgesetzt und mit Bomberman und Labyrinthen gekreuzt. Herausgekommen ist das glibberige Worm Jazz, das noch im Sommer 2020 für Steam und Switch erscheint.



30.7.2020

Fernsehserie als Videospiel

Die TV Serie Peaky Blinders bekommt mit Peaky Blinders: Mastermind am 20. August 2020 ein Puzzle-Adventure an die Seite gestellt. Plattformmäßig musst du dir keine Gedanken machen. Das Ding erscheint auf Steam, PS4, Xbox One und Switch.



30.07.2020

Historisch

Zinn-Agent_innen gehen auf Roosevelt Rettungsmission. Der historische Arcade Shooter geht mit seinem Jahrmarktskabinett und den schnittigen Zinnsoldaten in den Early Access. Ab jetzt kannst du Bartlow’s Dread Machine auf Steam daddeln. Im Herbst soll dann die Vollversion neben dem PC auch auf die Xbox One kommen.



30.07.2020

Gemacht, um gespeedrunt zu werden

Wenn dir Super Meat Boy und Freunde keine Hürde mehr stellen, dann bist du in der Platformerkategorie der Masocores vermutlich gut aufgehoben. Ignition Publishing und Caracal Games sorgen ab dem 8. September 2020 auf Steam, PS4, Xbox One und Switch mit OkunoKA Madness für schier unüberschaubare Herausforderungen.



31.07.2020

Angefahren…

…kommen die Tiny Racers auf den Nintendo Switch Bildschirm. Denn dorthin verschlägt es den knuffigen Arcade Racer von IceTorch Interactive ab heute. Passend also, um das Ding direkt in den Urlaub zu verschleppen und am Strand ein paar Runden zu drehen.



Games für Umme

Und falls du deinen Laptop auch dort mit hinschleppst hat der Epic Games Store in dieser Woche etwas für dich. Kostenlos gibt es bis zum 06. August 2020 den Roguelike Action-Platformer 20XX, das Ego-Koop Roguelike Barony und das Action-Adventure Superbrothers: Sword & Sworcery EP.



Der gute Deal

Ist diesmal nicht nur ein Deal, sondern gleich zwei. Humble Bundle haut sowohl ein lohnenswertes Raw Fury Bundle, als auch ein feines Double Fine Bundle raus. Während ersteres unter anderem von GoNNER und Kathy Rain über die Kingdom Reihe bis hin zu Night Call, Mosaic und Bad North alles in der Hand hat, gibt es bei Double Fine von Psychonauts, Day of the Tentacle Remastered, Broken Age und Brütal Legend bis hin zu Gang Beasts, Full Throttle Remastered und Benjas herzallerliebstes Grim Fandango so ziemlich feines Zeuch. Lohnt sich.



Die Welcome To Last Week Redaktion wünscht dir ein gutes Wochenende. Bleib Indie!

0 Kommentare zu “Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 31/20

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: