News

Good Company | Tycoon startet Ende März 2020 in den Early Access

Hast du das Zeug zu einer guten Firma? Finde es heraus, im bald startenden Early Access des Tycoon Good Company.

Was hast du früher stundenlang an Freizeitparks, Städten, Transportwegen, Pizzaketten und Bordellen herumgetüftelt. Kein noch so kleines Detail für den Erfolg konnte dir entgleiten. Keine Nachtschicht wurde umsonst angesetzt. Etwaige Ausdehnungen der Spielzeit und einhergehende Verschiebungen anderer Freizeitgestaltungen, völlig egal.

Der Tycoon ist tot, es lebe der Tycoon

Und eine Zeitlang schien es, als könne an alte Erfolge der knuffigen Aufbausimulation – dem quirligen Tycoon – nicht wieder angeknüpft werden. Doch falsch gedacht! Der Tycoon erfreut sich quicklebendiger Beweise und ein nächster ist schon auf dem Sprung nach oben auf der Karriereleiter.

Vom Visionär zum Millionär, von der Garage zum Tech-Giganten. In Stuttgart wird gerade an deiner Zukunft als erfolgreiche_r Manager_in eines innovativen Unternehmens gebastelt. Und ebenfalls bald, in der Entwicklung mit deiner Hilfe.
In Entwickler Chasing Carrots Tycoon-Management-Simulation Good Company wirst du schon bald dein ganz eigenes Wirtschaftsimperium erschaffen können. Aus einer vielleicht cleveren Idee wird hier ein ganzes Wirtschaftsimperium.

Doch lass dich nicht von der knuffigen, bunten Optik und den vergnügten Animationen täuschen. In Good Company wartet ein ganzer Batzen an Aufgaben, Einstellungen und Tiefgang. Dieser Tycoon wird deine Führungsqualitäten auf die Probe stellen. Du erweiterst deine Belegschaft, delegierst Aufgaben und optimierst die Betriebsstruktur, bis hin zur vollständigen Automatisierung und vermutlich auch dessen Auswirkungen.

Hast du das Zeug zur Good Company?

In Chasing Carrots Aufbausimulation entscheidest du, wie dein Unternehmen geführt werden soll. Ob mit eiserner Hand oder flachen Hierarchien? Schaffe ein Umfeld, in dem Ideen wachsen oder optimiere deinen Gewinn mit straffer Planung. Alles folgt deinem Tempo, ob in verschiedenen Szenarien oder im endlosen Freeplay. Und wahrscheinlich ist es genau letzteres, das bei all den Möglichkeiten und der quirligen Inszenierung deine Freizeitplanung sprengen wird.

„Mit Good Company wollen wir die Spieler vergessen lassen, dass sie eine Simulation spielen. Sie sollen zu Managern ihres eigenen, einzigartigen Unternehmens werden und erleben, wie herausfordernd jeder Schritt auf diesem Weg ist und wie belohnend es sich anfühlt, ihn gegangen zu sein.“ So Dominik Schneider, Mitbegründer des Developer Studios Chasing Carrots.

Good Company scheint mit seiner schieren Vergnügtheit und seiner spielerischen Tiefe genau den Spagat zwischen zu verkopft und zu verspielt meistern zu können. Auf dass die endlosen Tage und Nächte vertieft in einer wuseligen Welt bald wieder für prägnante Augenringe sorgen werden.
Good Company von Chasing Carrots geht über Publisher The Irregular Corporation am 31. März 2020 auf Steam in den Early Access. Frühentschlossene Neu-CEO’s können dort nicht nur den Tycoon auf die Wunschliste packen, sondern gerade 10% beim vorzeitigen Erwerb sparen, Bonus Items obendrauf.  Ich habe gehört, genau das ist es, was eine gute Firma auszeichnet. Sparen, wo es nur geht! 😀

0 Kommentare zu “Good Company | Tycoon startet Ende März 2020 in den Early Access

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: