Welcome to last week KW 18/17 | Die Welt der Videospiele

Carried_1Du musst ja nicht immer gleich mit News zugeworfen werden. Manchmal reichen auch zwei nette kleine Infos, die du in Windeseile konsumieren kannst. Ein kleiner Fuchs hüpft endlich auch auf Plattformen der aktuellen Konsolen und ab dem Sommer kannst du epische Desaster im Schnee kreieren. Klingt doch eigentlich ganz gut! 

 

Seasons After Fall

Der kleine Fuchs, der ein wenig an Ori And The Blind Forest erinnert, schlich sich schon vor ein paar Monaten in mein Blickfeld. Der Puzzle-Platformer von Swing Swing Submarine mit den verschiedenen Jahreszeiten und der Ausnutzung dieser verschiedenen Umstände sieht so wunderbar aus, dass ein Release für die aktuelle Konsolen-Generation nur eine Frage der Zeit war. In einer Woche ist es tatsächlich so weit und ich freue mich riesig, in die handgemalte, mysteriöse Welt eintauchen zu dürfen. Release der digitalen Version von Seasons After Fall ist bereits am 16. Mai auf Xbox One und PS4. Eine Disc-Version ist derzeit nicht geplant. Müssen wir wohl wieder einmal auf das Einspringen von Limited Run Games warten. Zur Erinnerung hier noch einmal der wundervolle Trailer:

 

Carried Away

Carried_2Epic Desasters!“ Wirst du mit diesem kurzen Hinweis auch so hervorragend angesprochen? Hast du bei Rollercoaster Tycoon mit voller Absicht Fehlkonstruktion im Bereich der Achterbahnen kreiert, nur um zu schauen was passiert? Dann dürfte Carried Away genau für dich erschaffen worden sein. Hier darfst du dich als Konstrukteur_in von Sesselliften, Gondeln, Brücken und Sprungschanzen versuchen. Dein Ziel soll hier eine möglichst sichere Konstruktion sein, doch physikalische und Terrain abhängige Umstände wollen dir die Tour vermasseln. Klingt nach endlos Spaß und sieht zum anbeißen chillig aus. Hugecalf Studios werkelt derweil noch ein bisschen an den Mechaniken und will dir das Spiel ab Sommer 2017 im early Access auf Steam und PC in die Hand geben. Genau das richtige für die gedankliche Abkühlung bei Hitze. Skilifte basteln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s