News

The Great Perhaps | Prä-/Postapokalyptisches Adventure erscheint im August

Caligari Games melancholisches Astronauten Erstlingswerk – The Great Perhaps – mit Zeitreise-Mechanik lässt mit neuem Teaser die Vorfreude steigen.

Nach langer Zeit kehrt ein Astronaut auf die Erde zurück. Doch irgendwie ist hier nichts mehr in dem Zustand, den er in seiner Erinnerung trägt. Eine unbekannte Katastrophe verwandelte sein einstiges Zuhause in eine Einöde. Was ist hier passiert?

Ich geh mit meiner Laterne…

Im Puzzle-Adventure The Great Perhaps von Caligari Games aus Russland bist du genau dieser Astronaut. Mit Hilfe einer geheimnisvollen Laterne kannst du die Vergangenheit enthüllen und somit zwischen den einzelnen Zeitebenen der Prä- und Postapokalypse hin und herspringen. Zeitreisen als Ursachenforschung, die ihre ganz eigenen Herausforderungen und Gefahren mit sich bringt. Bist du in der Lage den Ursprung der Katastrophe ausfindig zu machen? Sie sogar zu verhindern?

Das Adventure nutzt Teile der sowjetischen Avantgarde, verknüpft sie mit ein wenig sozialistischem Realismus und transformiert das Ganze in einen eigenen Comic Stil, der die naive Kunst leicht mitschwingen lässt und doch viel trüber und dramatischer erscheint. Nahezu unbekümmert hüpft der Astronaut im blauen Anzug in einigen Bildabfolgen durchs Bild, wirkt in seinem Schaffen und vor der 2D-Szenerie der Welt dann doch des Öfteren äußerst melancholisch.

The Great Perhaps: Das Zeitreise-Puzzle

Caligari Games Puzzle-Adventure arbeitet mit einer vielversprechenden Zeitreise-Mechanik, die immer wieder neue herausfordernde Rätsel ins Spielgeschehen einführt. Die Story von The Great Perhaps entfaltet ihr Potenzial in der Verknüpfung von Vergangenheit und Gegenwart. Caligaris Charakteren wird mit persönlichen Geschichten Tiefe zugesprochen.

Das vielversprechende Erstlingswerk The Great Perhaps von Caligari Games erscheint am 14. August 2019 über Daedalic Entertainment für PC, Mac und Linux auf Steam. Ein gestern veröffentlichter Teaser soll dir ein wenig mehr Lust auf Zeitreisen in der soviet angehauchten naiv-melancholischen Prä-/Postapokalypse machen. Klappt zumindest bei mir. Aber Astronauten gehen ja eh immer.

Autorin: Benja Hiller

0 Kommentare zu “The Great Perhaps | Prä-/Postapokalyptisches Adventure erscheint im August

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: