News

Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 02/21

Diese Woche war viel los. Also ohne viel Palaver direkt ab in die ersten Indie Game Kurznachrichten der Woche 2021.



11.01.2021

Das New York der Zukunft

Die Geschichten von drei Bürger_innen in einer dystopischen Unterwelt New Yorks im Jahre 2048 erlebst du in Disjunction. Und genau das hat jetzt auch einen Veröffentlichungstermin. Ape Tribe Games und Sold Outs Cyberpunk Stealth-Action-RPG erscheint am 28. Januar 2021 auf Steam, PS4, Xbox One und Switch.



11.01.2021

Strahlend

Und auch das Dark Fantasy Metroidvania mit der leuchtenden Protagonistin von Live Wire, Adglobe und Binary Haze Interactive hat einen Starttermin. Zumindest für den Early Access. ENDER LILIES: Quietus of the Knights geht am 21. Januar 2021 in den Steam Early Access.



12.01.2021

Kopflos…

…ist manch Puzzleeinlage in Helheim Hassle. Jedenfalls wenn es um den Istzustand des Körpers des Protagonisten geht. Die nordische Puzzle-Platform Sage von Perfectly Paranormal ist ab jetzt endlich auch auf der PS4 spielbar.



12.01.2021

Bergfolklore

Hiddenfields hat ein Veröffentlichungsdatum für Mundaun festgelegt. Das folkloristische Horror-Spiel des Schweizer Programmierers und Zeichners Michel Ziegler soll am 16. März 2021 für Steam, Epic Games Store, PS5, PS4, Xbox Series X|S, Xbox One und Switch erscheinen. Mehr dazu in der nächsten Woche.



12.01.2021

Everybodys Darling

Es gibt bald einen neuen Grund everybodys Roguelite-Metroidvania Darling Dead Cells wieder auszugraben. Am 26. Januar 2021 erscheint der Fatal Falls DLC von Motion Twins und Evil Empires gelobtem Spektakel, das 2018 mehrere „Spiel des Jahres“ Auszeichnungen abräumen konnte. Neue Inhalte und Waffen warten ebenso wie er unten zu sehende Trailer. Achso, kostenlos ist der aber nicht. 4,99€ müsstest du aus deinem kleinen Münzfach zusammenkramen, damit Neues implementiert werden kann.



13.01.2021

Raus, raus, raus, raus, raus!

Über Monstrum II habe ich schon vor einiger Zeit hier geschrieben. Jetzt haben Junkfish einen Termin, der die Entwicklung in die offene Phase schiebt. Ab dem 28. Januar 2021 kannst du im asymmetrischen Survival-Horror erste Fluchtversuche aus der Forschungsstation auf hoher See im Steam Early Access unternehmen.



13.01.2021

1000 Jahre später…

…oder aus 2 mach drei? Wie auch immer! Weit mehr als 200.000 Menschen haben 20XX genossen und werden bestimmt schon ob des angekündigten Nachfolgers 30XX ungeduldig ihre Fingernägel über die Tafel ziehen. Genau der hat jetzt einen Starttermin. Naja, so fast. Batterystaple Games Megaroguelike Action Platformer – wie er so schön in der Pressemitteilung genannt wird – geht am 17. Februar 2021 mit Level Editor in den Early Access auf Steam.



13.01.2021

Kulthit?

Das sagen zumindest hundertausende verkaufte Einheiten des Spiels und die Pressemitteilung. Und Clone Drone in the Danger Zone klingt zugegeben schon verdammt kultig. Jetzt hat Entwickler Doborog einen Fahrplan für den virtuellen Spielplatz bekanntgegeben, der nicht nur das verlassen des Steam Early Access Anfang 2021 für das ungewöhnliche Spiel vorsieht, sondern auch das Erscheinen der Vollversion für PS4, Xbox One und Switch. Genaue Daten gibts noch nicht, aber bald ist eben bald. Kult für Alle! Juchei!



14.01.2021

Hüpfangst

Wenn du auf Schockmomente stehst, ist Silver Chains wahrscheinlich genau das Richtige. Mindestens drei Jumpscares hab ich allein im 58 sekündigen Konsolen-Trailer gezählt. Bald kommt Cracked Heads Games und Headup Games (eine headlastigere Zusammenarbeit hätte es wohl nicht geben können) First Person Horror auch auf PS4 und Switch, und zwar am 29. Januar 2021. Erfolgreiches vom Sofa fallen wünsche ich.



14.01.2021

Januar Nachzügler

Wie das immer so ist wenn wir unsere wohl spannendsten Indie Neuerscheinungen des Monats gerade veröffentlicht haben, einen Tag später kommt eine weitere Ankündigung. Dieses Mal also Curious Expedition 2 von Maschinen-Mensch und Thunderful Publishing. Das verlässt den Early Access Status und erscheint am 28. Januar 2021 als Vollversion auf Steam. Nicht näher benannte PlayStation, Xbox Versionen und die Switch Variante sollen im Laufe des Jahres folgen.



14.01.2021

Finde die Unterschiede

Tiny Lands nimmt sich „Fehlerbildchen“ als Inspiration und bastelt ein Low Poly Puzzle Game drum rum. Mehr dazu erzählt dir Nina in der nächsten Woche. So viel sei aber verraten, Maple Whisperings hat das Erscheinen für den 22. Januar 2021 auf Steam angekündigt. Eine Switch-Version soll ebenfalls folgen, hat aber noch keinen festen Termin.



14.01.2021

Zauberhaft…

…fand Dennis die Welt von TOHU schon auf der gamescom 2019. Und damit haben wir unseren zweiten Nachzügler. Fireart Games hat sich inzwischen mit Publisher The Irregular Corporation zusammengetan und bekanntgegeben, dass das märchenhafte Adventure schon am 28. Januar 2021 erscheint. Nina wird dir in der nächsten Woche ebenfalls mehr dazu erzählen.



14.01.2021

Arrr

Das Gefecht auf den Weltmeeren kann beginnen. 3D Clouds Piraten-RPG King of Seas erscheint am 18. Februar 2021 auf Steam, PS4, Xbox One und Switch.



14.01.2021

Hat jemand Harry Potter gesagt?

Ja, die Mail, die da in meinem Postfach liegt. Quest for Glory meets Harry Potter steht da und meint das Open World RPG/Adventure Hero-U: Rogue to Redemption. Genau das von den Game Design Veteran_innen Lori und Corey Cole erschaffene Game erscheint am 9. Februar 2021 auf der Switch.



15.01.2021

Wir wollen mehr Musical wagen!

Schon damals haben mich die singenden Albträume in Figment mit ihrer abwechslungsreichen Intonation von Traumata völlig verschlungen. Nun klopft das zum eigenständigen zweiten Teil mutierte Figment 2: Creed Valley von innen an die Schädeldecke und hat noch mehr großartige Musik, mehr fetzige Tanzeinlagen von Fieslingen und mehr Erkundung des Geistes im Schlepptau. Ein Veröffentlichungsdatum steht zwar noch nicht fest, aber den Pologue des Spiels kannst du ab jetzt kostenlos auf Steam spielen. Ich hab da bereits ne Ahnung was im nächsten Jahr bei mir als Soundtrack des Jahres ganz oben stehen wird.



15.01.2021

Wer auszieht muss auch einziehen!

Dachten sich DevM Games, SMG Studio und Team17 und tun etwas gegen akute Wohnungsnot in Packmore. Schon bald erhält das Umzugs-Partyspiel Moving Out ein kostenloses Update. „Moving In“ klärt die Frage, was eigentlich mit dem ganzen verpackten Zeug aus den Wohnungen passiert und integriert einen völlig neuen Game-Mode, den Einzug. Plausibel, oder? Großes Potenzial noch mehr zu zerstören aber ebenfalls. Aber immerhin kannst du dabei einen der neuen Tänze aufführen.



Games für Umme

Natürlich auch in 2021 wieder mit dabei. Der Überblick, wo du deine Spiele in dieser Woche einsammeln kannst, ohne Geld auszugeben. Wie immer ist der Epic Games Store ganz vorne dabei. In dieser Woche, bis zum 21.01.2021 kostenlos, Star Wars Battlefront II in der Celebration Edition.
Ein wenig schneller musst du beim Humble Store sein. Bomber Crew gibt es dort noch genau bis zum 17.1.2021 um 19:00 Uhr kostenlos abzustauben.



Die Welcome To Last Week Redaktion wünscht dir ein gutes Wochenende. Bleib Indie!

0 Kommentare zu “Hab ich was verpasst..? | Die Indie Game Kurznachrichten KW 02/21

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: