Yooka-Laylee and the Kracklestone | Neues Abenteuer auf Papier

YookaWenn dir dein Kopf Nachts erzählt, dass Limited Run Games morgen Yooka-Laylee für die PSP veröffentlichen, ist einiges an Informationen durcheinander gebracht worden. Irgendwas mit Yooka-Laylee entspricht aber tatsächlich der Wahrheit. 

Aber was willst du auch noch von deinem Kopf erwarten, nachdem du elf Stunden ohne Pause auf einen Bildschirm gestarrt hast, um unbrauchbare Tonfetzen zu selektieren. Kurzer Input vermischt mit Wunschgedanken, Überanstrengung, Stress, Leben und Nostalgie.

Yooka-Laylee für die PSP? So riesig wie du dich in der Nacht über diese Information gefreut hast, so verwirrt bist du am Morgen danach. Klingt schön, kann aber doch irgendwie nicht sein. Fundierte Recherche hilft in diesen Fällen und führt oft schnell zu plausibler Aufklärung.

Recherche ist immer gut!

Dein erster Weg führt dich zur facebook Seite des Spiels, letzter Eintrag 2017. Nicht sehr zielführend! Also weiter zu Limited Run Games. Dein Kopf hat die Publisher schließlich nicht ohne Grund ins Spiel gebracht. Wenn du etwas außergewöhnliches erwartest, dann von ihnen, waren sie schließlich auch für die Switch-Version von Yooka-Laylee verantwortlich, die zudem in einer Special Edition ein N64 Modul enthielt. Doch PSP? Tatsächlich findest du etwas Nostalgie. Limited Run Games vertreiben seit kurzer Zeit ein HDMI Kabel für PS1 und PS2. Ansonsten, Broken Age für die Switch und diverse Indies für PS4 und Vita. Alles wie immer also.

Letzter Halt, Playtonic/facebook Seite. Du vermutest tatsächlich etwas Reales gesehen zu haben, etwas handfesteres als eine vage PSP Plastikhülle. Etwas mit 120 Pagies, 2D statt 3D, was Laylee als Degradierung vernimmt. Was du wirklich gesehen hast ist die Erweiterung eines quietschbunten Universums, ein Vordringen in weitere kunstvolle und kulturelle Sphären.

Ein Videospiel wird zum Buch

Yooka-Laylee and the Kracklestone, eine Graphic Novel, ein neues Abenteuer der beiden tierischen Abenteurer aus Playtonic Games 2017er Videospiel Yooka-Laylee. Ein Spiel wird zum Buch. Eine wundervolle Welt erhält neue Blickwinkel, Aspekte und vor allem jede Menge hochklassig gezeichneter Panels. Einzelne Kunstwerke, die in ihrer Gesamtheit eine neue Geschichte um Yooka, Laylee, Rextro-Sixtyfourus, Kartos, Nimbo, natürlich Trowzer und dessen Widersacher Capital B, Dr. Quack und Rupert The Pantless bilden. Ein Rennen um das berüchtigte Artefakt, den Kracklestone, das die beiden Helden vor enorme Aufgaben und Herausforderungen stellen wird.

 

Seit 2014 arbeitet D.M. Cumbo an Graphic Novels und illustrierten Büchern. Yooka-Laylee entsteht seit zwei Jahren in enger Zusammenarbeit mit Paytonic Games, um der Welt und den Charakteren möglichst gerecht zu werden und ihnen eine plausible Erweiterung an die Hand zu geben. Seine Herangehensweise zieht Dave aus jahrelanger Design Arbeit als Game-Designer bei Insomniac. Seine Handschrift tragen viele Ratchet & Clank Titel, ebenso wie Resistance und Sunset Overdrive. Da er sich nun auch Hauptberuflich den Graphic Novels und dem Kracklestone Abenteuer widmen möchte, hat Cumbo eine Kickstarter Kampagne gestartet, in der du ihn bei seiner Umsetzung finanziell unterstützen kannst, damit das Buch im Sommer 2019 erscheinen kann. Es warten viele Goodies auf dich, aber vor allem ein herausragendes Buch mit tollen Illustrationen und einer spannenden, lebendigen Geschichte.

Wenn du den Blick über den Tellerrand genauso liebst wie ich und mehr von deinen liebgewonnenen Videospielcharakteren Buchform erleben magst, solltest du mal rüber surfen. Nach zwei Tagen hat die Kickstarter Kampagne schon 64% des Zielbetrages von umgerechnet knapp 35.000 € einnehmen können. Sieht also gut aus, um dein Exemplar am Ende auch direkt in den Händen halten zu können. Und wer weiß, vielleicht hat Cumbo dann ja doch noch Lust, eine Yooka-Laylee Kracklestone Abenteuer-Version für die PSP zu erschaffen. Weitere Buchadaptionen von wunderbaren Videospielen sind mit der Gründung von Cumbos eigenem Verlag Dreamprism Press jedenfalls nicht ausgeschlossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s