Der Indie Game Podcast | Deutscher Computerspielpreis 2021

Geballte Frauenpower im Podcast über den DCP 2021 – exklusiv moderiert von Barbara Schöneberger! Moment, was?!

Benja, Christina und Nina haben festgestellt, dass Barbara Schöneberger alles wegmoderiert, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Für unseren Podcast konnten wir sie trotzdem nicht gewinnen – das war geflunkert, damit du weiterliest. Ehrlich gesagt haben wir sie aber auch gar nicht gefragt, denn wir hatten nicht nur Positives zu erzählen über den Deutschen Computerspielpreis 2021. In gemütlicher Runde diskutieren wir über Sinn und Unsinn des DCP im Speziellen und Preisen im Allgemeinen. Außerdem nehmen wir die Gewinner_innen genauer unter die Lupe.

And the winner is…

Heute machen wir unserem Magazin-Namen alle Ehre und reden einen guten Monat zu spät über den Deutschen Computerspielpreis 2021. After it was cool, sozusagen. Da stehen wir aber drüber, denn unsere Diskussion geht weit über eine kurze Aufzählung der Gewinner_innen hinaus! Viele der prämierten Spiele, darunter Cloudpunk und El Hijo, haben wir selbst gespielt und reviewt. Da lohnt es sich doch, mal einen Abgleich zu machen. Sind wir mit der DCP-Jury einer Meinung? Und wer sitzt da eigentlich so drin? Wie viel Kohle bekommen die Gewinner_innen – und ist das viel oder wenig? Ist Geld wirklich alles? Ihr merkt schon: Wenn Benja, Christina und Nina zusammenkommen, wird es richtig philosophisch. Aber auch Malte hat es sich nicht nehmen lassen, via Fernschalte seinen Senf dazuzugeben. Nicht dabei sein, aber trotzdem mitreden wollen – so wie es sich für eine gute Preisverleihung gehört.

Wenn ihr euch außerdem schon immer gefragt habt, wie das ganze Drumherum des DCP funktioniert, seid ihr hier bestens aufgehoben. Noch nie in der Geschichte des WTLW Indie Game Podcasts ist eine Teilnehmerin so gut vorbereitet gewesen. Sogar von einer Liste war die Rede. Könnt ihr herausbekommen, wer die Streberin der Gruppe ist? Dann kommt doch auf unseren Discord-Server und schreibt es uns. Zu gewinnen gibt es aber nichts. Dafür könnt ihr bei uns gerne Dampf ablassen und über den Deutschen Computerspielpreis diskutieren, was das Zeug hält. Wir freuen uns auf euch!

Unseren Podcast findest du wie immer auf Spotify, iTunes, Apple/Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Podbean, Pocket Casts, Podcast Addict und überall wo es Podcasts gibt. Natürlich kannst du dir unser Gequassel auch in der oben verlinkten Box direkt anhören. Falls dir gefällt was wir tun, lass gerne ein Abo, einen Kommentar oder eine Bewertung in deiner Lieblingspodcastapp für uns da. Danke!

Viel Spaß beim Hören wünschen

Benja, Christina und Nina

Dir hat dieser Podcast gefallen? Dann lass uns gerne einen Kaffee da.

Kommentar verfassen