News

Devolverland Expo | Marketing ohne Sicherheitsabstand

Wilkommen auf der Devolverland Expo, der Ausstellung für den wahren Connoisseur von Indie Games!

Der Publisher Devolver Digital genießt mittlerweile so etwas wie einen Kultstatus innerhalb der Szene. Nicht nur sind die Leute von Devolver bekannt dafür sich selbst und ihren Internetauftritt nicht zu ernst zu nehmen, sie richten auch jedes Jahr im Umfeld der E3 die wahnwitzige Devolver Direct Pressekonferenz aus. Wobei dieses Event eher einem Schauspiel aus Skurrilitäten und Spielankündigungen gleicht. Dieses Jahr geben sich die Marketingleiter_innen von Devolver aber nicht nur mit einer visuellen Präsentation zufrieden. Stattdessen wird uns eine spielerische Darbietung des kommenden Devolver Line-Ups in Form einer verlassenen Ausstellungshalle geboten, welche von Developer Flying Wild Hog entworfen wurde.

Die Devolverland Expo erweckt die Zukunft zum Leben!

Wenn Devolver euer Lieblingspublisher ist, ist jetzt eure Chance gekommen! Sichert euch ein Ticket für die Devolverland Expo, Preis: Gratis, Anzahl: Unbegrenzt! An immersiven Ständen gewinnt ihr einen Einblick in die brandheißen IPs von morgen. Shadow Warrior 3, Fall Guys, Serious Sam und mehr sind Teil der großen Ausstellung. An lustigen Ständen könnt ihr in Minispielen mehr Devolver Merch gewinnen als ihr tragen könnt! Nehmt eure Freunde mit, ach was, nehmt am besten eure Großmütter mit! Keiner sollte sich den Gaming-Rummel der Zukunft entgehen lassen. Einen klitzekleinen Haken gibt es jedoch. Aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation dürft ihr die Devolverland Expo Halle leider nur  Zuhause am PC erkunden.

Doch was war das? Hat sich dahinten im Schatten etwas bewegt? Solltet ihr  nicht allein in der Ausstellungshalle sein? Wer oder was hat sich in die gecancelte Convention geschlichen? Praktischerweise liegt hier inmitten der Stände eine futuristisch anmutende Schusswaffe herum. Also los, erkundet die Hallen und entlockt ihnen ihre Geheimnisse! Bald schon wird klar, dass die ungebetenen Eindringlinge in Wahrheit zum Sicherheitssystem des Geländes gehören. Die Roboter haben sich selbstständig gemacht und nutzen ihre Chance, um die abgesagte Devolverland Expo zu ihrem Reich zu machen.

The future’s future is cancelled.

Devolver machen gar kein Geheimnis daraus, dass Devolverland Expo nur dazu existiert, um als Marketing Tool potenzielle Kund_innen auf ihr Line-Up an neuen Spielen aufmerksam zu machen. Auch kleinere Titel wie Disc Room bekommen so mit ihrem eigens thematisierten Raum einen Spot im Rampenlicht. So sehen wir als „Belohnung“ für unsere Erkundung in der Expo Halle Trailer und entdecken sonstige Geheimnisse. Ihr erlebt  kleinere Umgebungsrätsel und Begegnungen mit den Robotern der Sicherheit, die allesamt mit dem Luftdruckgewehr gelöst werden, das an eine Sci-Fi T-Shirt-Kanone erinnert. Auch wenn ihr keinen vollwertigen Release erwarten solltet, für eine gratis Ausstellungsfläche erlebt ihr hier einiges!

Vor allem für bekennende Devolver Digital Fans wie mich ist die Devolverland Expo ein gefundenes Fressen, um mal zwischendurch eine Stunde totzuschlagen und in Vorfreude auf die ausgestellten Spiele zu baden. Fan Service vom Feinsten und eine witzige Idee von Devolver. Die virtuelle Ausstellungsfläche weckt in mir Erinnerungen an Devolver Bootleg, die Spielesammlung mit schlechten Fälschungen ihrer eigenen Spiele. Die Amerikaner beweisen wieder ein Gespür für aberwitzige Marketingaktionen, die ihren komfortablen Nischenplatz unter den Publishern sichern. Die Devolverland Expo kann ab sofort gratis auf Steam heruntergeladen werden.

0 Kommentare zu “Devolverland Expo | Marketing ohne Sicherheitsabstand

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: