Der Indie Game Podcast

Der Indie Game Podcast | Spiele für den Lockdown

Ob Lockdown Light, Lockdown Zero oder Lockdown mit Stevia – wir verraten euch, welche Games euch die kontaktfreie Zeit versüßen.

Videokonferenzen bestimmen momentan nicht nur unseren Arbeitsalltag, sondern sind auch bei Treffen mit Freund_innen zur Normalität geworden. Beides ist an Awkwardness oft nicht zu übertreffen. Auf „Und, was geht bei euch so?“ folgt meistens erst einmal viel zu lange nichts und dann ein gequältes „Joa, passiert halt nix, ne.“ Wir helfen euch da raus, Leute. Ohne Anfassen und mit einer Affenarmlänge Abstand nehmen wir euch mit auf eine virtuelle Reise in das Land, wo Aerosole knuffige Elfenwesen und das Kontaktverbot eine Chance auf Geselligkeit sind. 

Der Indie Game Podcast – Spiele für den Lockdown

Während Benja ihre Auszeit genoss, haben sich die drei anderen Pottis Dennis, Malte und Nina Corona-konform via Discord versammelt, um euch über die Spiele zu erzählen, die sie durch die graue, einsame Lockdown-Zeit bringen. Dennis hat das Ganze sogar so ernst genommen, dass er konsequent auf extrem quietschige, neonfarbene Titel setzt und damit richtig Farbe in eure Ohren pustet. Malte hingegen nutzt die Pandemie, um sich auch mal an zermürbende Roguelikes zu wagen, die zeitbedingt im normalen Alltag oft zu kurz kommen. Und Nina hat sich in der Isolation vor allem auf Games konzentriert, die ihr zusammen mit euren Freund_innen zocken könnt – egal, ob sie Gaming Nerds sind oder bei Super Mario auch gerne mal nach links laufen.

Ihr merkt schon: Wir denken an euch. An euer Wohlbefinden, eure sozialen Kontakte, Spaß trotz Seuche. Und auch wenn alle immer sagen, dass wir gerade eine komische Zeit durchleben. Seid doch mal ehrlich – als ob ihr sonst in der kalten und düsteren Jahreszeit ausgedehnte Waldspaziergänge macht, wenn im muckeligen Wohnzimmer Sergeant Switch, Captain PlayStation und Officer Laptop auf euch warten. Also alle einmal tief einatmen, die Maske richten und unsere Lockdown-Empfehlungen zocken, bis das alles hoffentlich irgendwann vorbei ist.

Unseren Podcast findest du wie immer auf Spotify, iTunes, Apple/Google Podcasts, Amazon Music, Deezer, Podbean, Pocket Casts, Podcast Addict und überall wo es Podcasts gibt. Natürlich kannst du dir unser Gequassel auch in der oben verlinkten Box direkt anhören. Falls dir gefällt was wir tun, lass gerne ein Abo, einen Kommentar oder eine Bewertung in deiner Lieblingspodcastapp für uns da. Danke!

Eine stets entertainende Zeit wünschen

Dennis, Malte und Nina

0 Kommentare zu “Der Indie Game Podcast | Spiele für den Lockdown

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: