Türchen #1 | Trine 4: The Nightmare Prince

Endlich wieder aufgeregt Türchen öffnen. Endlich wieder Geschenke verteilen. Mit freundlicher Unterstützung von Marchsreiter, Frozenbyte und Modus Games verlosen wir 3x jeweils einen Steam Code für den Fantasy-Platformer Trine 4: The Nightmare Prince.

Das Gewinnspiel ist beendet. Jeweils einen Steam-Code für Trine 4 gewonnen haben: Torben, Sophie Sandner und Daniel Molka. Die Gewinner_innen wurden per Email benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit Trine 4.

Das Gewinnspiel startet am 1. Dezember 2020 um 0:00 Uhr und endet am 2. Dezember 2020 um 12:00 Uhr MEZ. Der/die Gewinner_in wird von uns am 2. Dezember 2020 ausgelost und per Email benachrichtigt. Mit deiner Teilnahme stimmst du der Veröffentlichung deines angegebenen Namens bei Gewinn zu. Wir speichern deine Daten (Name und Email) nur für die Zeit des Gewinnspiels. Danach werden diese von uns gelöscht. Eine Teilnahme ist nur einmal möglich. Das Spiel wird in Form eines Digital Codes online versandt. Stelle also sicher, dass wir dich unter der angegebenen Emailadresse auch erreichen. Der Wert von 29,99€ kann nicht in Bar ausgezahlt werden. Mitglieder der Welcome To Last Week Redaktion sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ebenfalls ausgeschlossen.

Was erwartet Dich in Trine 4: The Nightmare Prince?

Amadeus, Pontius uns Zoya sind zurück – in 2.5D! Gemeinsam gehen sie auf ein neues Abenteuer, um den in Not geratenen Prinz Selius zu retten. Dieser wird von intensiven, sehr düsteren Träumen heimgesucht. Doch seine magischen Fähigkeiten sind es auch, die die monströsen Albträume Realität werden lassen können. Die drei ziehen aus, um dem Prinzen in seiner prekären Situation zur Seite zu stehen und die Welt vor der ewigen Finsternis zu retten.

Durch die gewonnene Tiefe der 2.5D Leveldesigns, können sich Trine 4 Abenteurer_innen in einer einzigartigen Landschaft austoben. Voller atemberaubender Ruinen, tiefer Wälder und gruseliger Gräber. Gehe allein auf dein Abenteuer oder nimm bis zu drei Freunde mit. Ob online oder auf der Couch, Trine 4: The Nightmare Prince überlässt dir die Entscheidung. 

Wahnsinnig ausgetüftelt

Ein packendes Märchen, voller dynamisch und authentisch integrierter Rätsel. Ein Skill Tree lässt dich deine Fähigkeiten ausweiten, ein frisches und reichhaltiges Kampfsystem sorgt für reichlich Action. Die Musik und das Sounddesign lassen dein Abenteuer lebendig werden. Mit dem vierten Teil der Serie haben die Entwickler_innen ihr spezielles Platforming Gameplay noch einmal verfeinert. Ob dynamische Rätsel, die mit den Elementen spielen oder ein völlig überarbeitetes Kampfsystem.

Frozenbyte filtern vergangene Kniffe und reichern sie mit langjähriger Erfahrung an, um so einen der vermutlich besten Teile abliefern zu können.
Trine 4 ist eine der erfolgreichsten Fantasy-Adventure-Platformer Serien. Nicht zuletzt weil so viel detaillierte Kleinarbeit in die Perfektion des Spielsystems fließt. Denn bei all der neuen Tiefe und dem tollen Soundtrack, ist es genau das, was in einem so gameplaylastigen Spiel deine Daumen triggert. Und die , bunte, fantastische Welt ist dann genau das Richtige, um den grauen Tagen des Winters zu entkommen.

Vielen Dank noch mal an unsere Sponsoren und Unterstützer_innen, ohne die unser Indie Game Adventskalender nicht möglich wäre. Trine 4 wurde von den Folgenden zur Verfügung gestellt :